Das Bild zeigt das Logo der Parktheater-Spielzeit

Spielplan Kulturbüro und Parktheater Iserlohn

Trompetenvirtuose Gábor Boldoczki

Gábor Boldoczki ©Marco Borggreve
Gábor Boldoczki ©Marco Borggreve

Festliches Weihnachtskonzert

Kurzinfo:

Mehrfacher ECHO-Klassik Preisträger
Russische Kammerphilharmonie, Leitung: Juri Gilbo
• Antonio Vivaldi: Sinfonie G-Dur für Streichorchester F. XI Nr. 41
• Johann Baptist Georg Neruda: Konzert für Trompete,
Arcangelo Corelli: Concerto Grosso g-Moll Op. 6/8
• Georg Friedrich Händel: Suite D-Dur für Trompete und Orchester
HWV 341
• Edvard Grieg: „Aus Hobergs Zeit“ Op. 40 Suite im alten Stil
für Streichorchester
• Giuseppe Torelli: Konzert für Trompete, Streicher und B. c. D-Dur

Bereits mit 14 Jahren erhielt der mehrfache ECHO-Klassik-Preisträger beim Nationalen Trompetenwettbewerb in Zalaegerszeg den 1. Preis. Der endgültige Durchbruch gelang Gábor Boldoczki als Gewinner des bedeutenden Internationalen Musikwettbewerbs der ARD in München und als 1. Preisträger des 3. Internationalen Maurice-André-Wettbewerbs, dem Grand Prix de la Ville de Paris. Im Rahmen seiner Tourneen gastiert er zusammen mit namhaften Orchestern, u. a. Sinfonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Mariinsky Theatre Symphony Orchestra, Russisches Nationalorchester, Konzerthausorchester Berlin, Czech Philharmonic, Wiener Symphoniker. Für sein Album „Oriental Trumpet Concertos“ wurde er mit dem ICM Award für die beste zeitgenössische Einspielung und jüngst mit dem ECHO Klassik als „Instrumentalist des Jahres“ ausgezeichnet.

Pressestimmen:
„Auch die Trompete kann Belcanto. Reinsten Belcanto, mit blitzblank polierten Spitzentönen, verströmte der Ungar Boldoczki auf der Trompete.“ Frankfurter Allgemeine Zeitung

„Ein funkelnder Solitär. Boldoczki spielt Händels ursprünglich für Oboe komponiertes g-Moll-Konzert HWV 287 – und seine Trompete singt dieses Stück rührender, ebenmäßiger, als es eine Oboe je könnte. Blitzsauber ist sein Ansatz, schlank und elegant sein Ton, mühelos runden sich die Legatobögen. Dieses Spiel erscheint unfassbar perfekt zu sein. Großer Applaus.“ Süddeutsche Zeitung

Um 19.15 Uhr kostenlose Einführung mit Dr. Walter Ossenkop.

Präsentiert von IKZ/WR

Mit freundlicher Unterstützung des Fördervereins Parktheater Iserlohn e.V.  und des Märkischen Arbeitgeberverbands.


Termine

Donnerstag, 13.12.2018 20:00 Uhr

Preise

Preisstufe 135,00 €
Preisstufe 233,00 €
Preisstufe 331,00 €

Freier Verkauf und Abo Meisterkonzerte



Vorverkaufsstellen:

Stadtinformation Iserlohn
Bahnhofsplatz 2
58636 Iserlohn

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Mi und Fr        10 bis 17 Uhr
Do                            10 bis 18 Uhr
Sa                            10 bis 13 Uhr

Die Kasse im Parktheater Iserlohn öffnet jeweils eine Stunde vor Beginn der Veranstaltungen.

Telefon: 02371/217-1819

Veranstalter

Kulturbüro Iserlohn
Theodor-Heuss-Ring 24
58636 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1819
Telefax: 02371/217-1914
E-Mail des Veranstalters
Webseite des Veranstalters


Veranstaltungsort

Parktheater Iserlohn
Alexanderhöhe
58644 Iserlohn

Telefon: 0 23 71 / 2 17 - 18 19
Telefax: 0 23 71 / 2 17 - 18 22
E-Mail des Veranstaltungsorts
Webseite der Veranstaltungsorts

Barrierefreiheit

  • Zugang barrierefrei
Details zur Barrierefreiheit:

Stellplätze, Aufzug, Zugang mit Rollstuhl, Behinderten-WC




Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück
Das Bild zeigt das Logo des Parktheaters Iserlohn

Alexanderhöhe 3
58644 Iserlohn


Vorverkauf/Informationen:

  • Stadtinformation Iserlohn
    Bahnhofsplatz 2, 58644 Iserlohn
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Mo-Mi und Fr 10-17 Uhr
    Do 10-18 Uhr
    Sa 10-13 Uhr
  • Kasse Parktheater
    Alexanderhöhe 3 / Anfahrt über Südstraße
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Die Kasse im Parktheater öffnet am Veranstaltungstag jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Anfahrtsbeschreibung
Saalplan
AGB und Datenschutzerklärung

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Veranstaltungen Gesamtübersicht "good vibrations"

PDF herunterladen

Abonnements:

Spielen Sie mit und nutzen Sie alle Abo-Vorteile von Anfang an!
Sehen Sie selbst...