Professor Ernst Danz (1822 - 1905) - Dokumentation

Lehrertätigkeit

Das Bild zeigt Ernst Danz im Unterricht, 1897
Ernst Danz im Unterricht, 1897

10.10.1849 - 1850: Probekandidat am Dom-Gymnasium in Magdeburg. 1850 - 1851: Hilfslehrer am Domgymnasium Merseburg, 1851 - 1855: Kollaborator an den Franckeschen Stiftungen (1851: Erzieher an der Waisenanstalt der Franckeschen Stiftungen, 1852: Turnlehrer an der Lateinischen Schule der Franckeschen Stiftungen, 1853 - 1855: Erzieher an der Pensionsanstalt der Franckeschen Stiftungen) 1855 - 1859: Realschule I.Ordnung in Siegen (Zweite ordentliche Lehrerstelle, 500,-- Thaler Jahresgehalt). Ostern 1859 - Herbst 1863: Realschule in Hagen (ordentlicher Lehrer, er erwarb sich besondere Verdienste um das Turnwesen in Hagen). 1.10.1863 - Ostern 1902: Realschule I. Ordnung Iserlohn (seit 1869: Realgymnasium), er unterrichtete hier die Fächer Englisch und Französisch, Geschichte, Deutsch, Erdkunde sowie Turnen.

Immer wieder erwährt wird seine besondere Sprachbegabung. Er sprach 13 Sprachen, 7 davon fließend.
1870 wurde er zum Oberlehrer ernannt und am 1.11.1873 wurde er stellvertretender Direktor seiner Schule.
Am 3.3.1880 wurde ihm vom preußischen Kultusminister der Titel Professor verliehen.
Nach dem Tod des Schulleiters Dr. Hugo Langguth am 14.05.1895 übernahm er bis zum Dienstantritt des neuen Schulleiters Hemmo Suur am 18.11.1895 die Direktorenstelle.
Am 1.4.1902 trat der inzwischen fast 80-jährige Danz in den Ruhestand.
Insgesamt war er 52 Jahre und 6 Monate im Schuldienst tätig, 39 Jahre davon in Iserlohn.

Das Bild zeigt den ersten Stundenplan für Ernst Danz aus dem Jahre 1865

Erster Stundenplan für Ernst Danz, aus: Nachrichten über die Realschule zu Iserlohn, Ostern 1864 - Ostern 1865.

Logo Stadtarchiv


Stadtarchiv Iserlohn
in der "Alten Post"
Theodor-Heuss-Ring 5
58636 Iserlohn
Tel.: 02371 / 217-1921
Fax: 02371 / 217-2982
E-Mail: archiv@iserlohn.de

Leiter des Stadtarchivs:
Dipl.-Archivar Rico Quaschny

Öffnungszeiten:
Dienstag und Mittwoch:
8.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag:
8.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung
(Terminabsprache erbeten)

Anfahrtsskizze

Informationsportal "Archive in NRW"
www.archive.nrw.de