Bücherei-Hauptstelle (Altes Rathaus)

"Literarische Kleinkunst" und "Erlesenes und Erzähltes im Gewölbe" 2018

Nach der Pause im Frühjahr dieses Jahres werden die erfolgreichen Reihen „Literarische Kleinkunst im Alten Ratssaal“ der Stadtbü­cherei Iserlohn und „Erlesenes und Erzähltes im Gewölbe“ der Bücherei-Zweigstelle in Letmathe diesem Herbst wieder fortgesetzt.

Der Vorverkauf für alle Veranstaltungen beginnt am Montag, 3. September 2018.

  • Karten für die "Literarische Kleinkunst im Alten Ratssaal" in Iserlohn erhalten Sie an diesem Tag ab 8 Uhr unter der Telefon-Nr. 02371 / 217-1978 oder unter der Email-Adresse stadtbuecherei@iserlohn.de und im Anschluss während der Öffnungszeiten der Bücherei (Mo – Mi + Fr 11 – 18 Uhr, Sa 11 – 14 Uhr) persönlich oder unter der Telefon-Nr. 02371-217-1933.
  • Karten für die Reihe "Erlesenes und Erzähltes m Gewölbe" im Haus Letmathe erhalten Sie am 3. September ab 9 Uhr unter der Telefon-Nr. 02374 / 852880 oder unter der Email-Adresse buecherei.letmathe@iserlohn.de und im Anschluss während der Öffnungszeiten der Bücherei (Mo + Fr 11 – 13 Uhr + 15 – 18 Uhr, Di + Mi 15 – 18 Uhr).
    Die im Programmheft angegebenen Veranstaltungen des Fördervereins Haus Letmathe können unter der gleichen Telefonnummer in Letmathe bestellt werden.

    Beachten Sie bitte: Die in Letmathe bestellten Karten müssen innerhalb einer Woche in der Bücherei Letmathe abgeholt werden!

Reservierte Karten ausschließlich für Büchereiveranstaltungen können nach Vereinbarung in Iserlohn oder Letmathe abgeholt werden. Bitte teilen Sie entsprechende Wünsche bei der Reservierung mit.

Der Eintrittspreis für alle Veranstaltungen beträgt jeweils 12 Euro.

Veranstaltungskalender der Stadtbücherei Iserlohn

Kathrin Heinrichs: "Auf Tour"

Kathrin Heinrichs
Kathrin Heinrichs "Auf Tour"

Luftig-leichtes Leseprogramm zu „Bis auf den Grund“

Kurzinfo:

Wer sie einmal erlebt hat, weiß es längst: Wenn Krimiautorin Kathrin Heinrichs zu einer Lesung erscheint, erwartet die Zuschauer viel mehr als eine Lesung. Zuletzt startete Heinrichs mit „Nichts wie es war“ eine neue Krimireihe, in der der betagte Anton zusammen mit seiner polnischen Pflegerin Zofia auf Tätersuche geht. Nun stellt Heinrichs mit „Bis auf den Grund“ den zweiten Band um Anton und Zofia vor. Der alte Mann und seine junge Pflegerin ermitteln diesmal nicht nur im Sauerland, sondern auch auf den Ostfriesischen Inseln. Zofias Jugendfreund Janek gilt dort plötzlich als vermisst. Anton und Zofia machen sich auf die Suche, finden aber zwischen Sandbank und Thalasso-Therapie statt des Gesuchten eine Leiche, die noch dazu aus dem Sauerland stammt. Eine spannende Ermittlung auf Baltrum, Juist und im Land der tausend Berge beginnt.
                                     
Präsentieren wird Kathrin Heinrichs ihren neuen Roman im Rahmen des munteren Leseprogramms „Auf Tour“ – darin geht es ums Unterwegssein in jeder Form: ob mit Paketdienst, Diebestour oder Treppenlift - Heinrichs’ Texte nehmen den Alltag rasant auf die Schippe und machen gute Laune, auch wenn gerade kein Urlaub ansteht!


Termine

Donnerstag, 27.09.2018 19:30 Uhr

Preise

Preisstufe 112,00 €

Hinweis: Eine Anmeldung ist erforderlich

Vorverkaufsstellen:

Vorverkauf:

ab Montag, 03.09.2018
in der Stadtbücherei Iserlohn, Alter Rathausplatz 1, 58636 Iserlohn
ausschließlich telefonisch
• ab 8.00 Uhr unter der Rufnummer 02371-217-1978 oder während der Öffnungszeiten unter 02371-217-1933

Telefon: s. Vorverkauf

Veranstalter

Stadtbücherei Iserlohn
Alter Rathausplatz 1
58636 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1925
Telefax: 02371/217-2985
E-Mail des Veranstalters
Webseite des Veranstalters


Veranstaltungsort

Stadtbücherei Iserlohn
Alter Rathausplatz 1
58636 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1925
Telefax: 02371/217-2985
E-Mail des Veranstaltungsorts
Webseite der Veranstaltungsorts

Barrierefreiheit

  • Zugang barrierefrei
Details zur Barrierefreiheit:
Zugang mit Rollstuhl, Aufzug


Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück

Veranstaltungen

Lade Kalender...