Bücherei-Hauptstelle (Altes Rathaus)

Veranstaltungskalender der Stadtbücherei Iserlohn

Literarische Kleinkunst im Alten Ratssaal - Jo van Nelsen Hans Fallada: „Kleiner Mann, was nun?“

Jo van Nelsen / Quelle_ Katrin Schander
Jo van Nelsen / Quelle_ Katrin Schander

Lesung - begleitet von Grammophon-Musik und Bildpräsentation

Der noch heute bekannteste Roman Falladas „Kleiner Mann, was nun?“, dieser sozialkritische Roman der Wirtschaftskrise um den sprichwörtlichen „Kleinen Mann“ der Weimarer Republik, machte seinen Autor 1932 mit einem Schlag berühmt. Kurz vor der Machtergreifung der Nazis geschrieben, erschien er nur in einer stark gekürzten Form. Allzu politisch brisante Passagen wurden gestrichen. Erst 2016 erschien erstmals die ungekürzte Fassung - eine literarische Sensation. Die herzzerreißende Liebesgeschichte zwischen Johannes Pinneberg und seinem „Lämmchen“, die sich gegen Arbeitslosigkeit und Weltwirtschaftskrise behaupten, rührt auch heute noch durch ihre präzise Beobachtungen des Alltags und ihre trockene Komik. Kaum ein anderes Buch vermittelt so spielerisch die Tragik des Einzelnen in den Wirren einer politisch wie wirtschaftlich unübersichtlichen Zeit – damit auch kostbares Lehrstück für unsere Gegenwart.

Jo van Nelsen präsentiert in seiner Grammophon-Lesung die schönsten Passagen der Urfassung, garniert mit Musik der Zwanziger und Dreißiger Jahre. Natürlich von Original-Schellackplatten, gespielt vom roten Koffergrammophon. Dazu gibt es zeitgenössische Fotos auf der Leinwand, die die Zeitreise perfekt machen.


Termine

Donnerstag, 28.03.2019 19:30 Uhr

Preise

Preisstufe 112,00 €

Hinweis: Eine Anmeldung ist erforderlich

Vorverkaufsstellen:

Der Vorverkauf beginnt ab Montag, 03.12.2018 in der Stadtbücherei Iserlohn,
Alter Rathausplatz 1, 58636 Iserlohn telefonisch ab 8 Uhr unter der Rufnummer 02371-217-1978, anschließend während der Öffnungszeiten unter 02371-217-1933 oder per Mail an stadtbuecherei-iserlohn.de.

Die Öffnungszeiten sind: Montag bis Mittwoch und Freitag: 11 - 18 Uhr, Samstag 11 - 14 Uhr, Donnerstag und Sonntag geschlossen.

Telefon: 02371-217-1933

Veranstalter

Stadtbücherei Iserlohn
Alter Rathausplatz 1
58636 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1925
Telefax: 02371/217-2985
E-Mail des Veranstalters
Webseite des Veranstalters


Veranstaltungsort

Stadtbücherei Iserlohn
Alter Rathausplatz 1
58636 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1925
Telefax: 02371/217-2985
E-Mail des Veranstaltungsorts
Webseite der Veranstaltungsorts

Barrierefreiheit

  • Zugang barrierefrei
Details zur Barrierefreiheit:
Zugang mit Rollstuhl, Aufzug


Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück

Veranstaltungen

Lade Kalender...
Logo Literarische Kleinkunst