Bücherei-Hauptstelle (Altes Rathaus)

Veranstaltungskalender der Stadtbücherei Iserlohn

„AM ENDE ZU VIEL SCHÖNES“

Kathrin Heinrichs
Humorvolles Leseprogramm mit Kathrin Heinrichs im Rahmen der Reihe "Literarische Kleinkunst im Alten Ratssaal"

Mit im Gepäck von Kathrin Heinrichs: ihr neuer Krimi und dritte Band um den alten Sauerländer Anton und seine polnische Pflegerin Zofia mit dem Titel „Am Ende zu viel“, den die Autorin augenzwinkernd für ihr Lese-Programm in „Am Ende zu viel Schönes“ abgeändert hat. Dass es bei Kathrin Heinrichs‘ Auftritten ansonsten eher unbeschwert zugeht weiß jeder, der sie schon mal erlebt hat.

Trotz Pandemie und sonstiger Krisen den Kopf oben behalten, „durchatmen und durchlachen“, das ist ihr Vorschlag. Ob ein umgestürzter Maibaum, der das Dorffest auf köstliche Weise vergeigt, oder Nellys Erlebnisse in der Hundeschule, wo unterschiedliche Hund-Persönlichkeiten von deren Besitzern erzählen - Heinrichs‘ Geschichten strotzen vor Lebensfreude und Ausgelassenheit – frei nach dem Motto: „Wenn man zum Lachen in den Keller geht, möchte ich im Souterrain wohnen.“

Termine

  • 03.11.22 19:30 Uhr
Aug
MoDiMiDoFrSaSo
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31