Veranstaltungskalender der Volkshochschule Iserlohn

Fußball WM 2018 - Tore bejubeln und sonst wegschauen?

Korruption, Diskriminierung, Vertreibung: Seit Jahren gehen große Sportereignisse mit der Aushöhlung von Menschenrechten einher. Deutlich wird das nun wieder bei der Fußball-WM 2018 in Russland. Steuergeld in Millionenhöhe versickerte in dunklen Kassen, auf den Baustellen schufteten auch Arbeiter aus Nordkorea und schon während des Confederations Cups 2017 wurde die Versammlungsfreiheit stark eingeschränkt. Überdies werden Migranten und Homosexuelle massiv benachteiligt.

Wie sollten sich Demokratien dazu verhalten? Tore bejubeln und sonst wegschauen? Auf einer Diskussionsveranstaltung wird die Situation in Russland in einen größeren Zusammenhang gestellt. Wie kann man die schwindende Zivilgesellschaft vor Ort stärken, ohne sich mit moralischem Überlegenheitsgefühl in den Vordergrund zu stellen?

Ronny Blaschke berichtet als Journalist und Autor über die gesellschaftlichen Hintergründe des Fußballs, u. a. für die Süddeutsche Zeitung und den Deutschlandfunk. In vier Büchern hat er sich mit Diskriminierung im Sport beschäftigt. 2009 war er Sportjournalist des Jahres. Sein Buch "Gesellschaftsspielchen" ist 2016 im Verlag "Die Werkstatt" erschienen. Er ist mehrfach prämiert durch den Verband Deutscher Sportjournalisten.


Termine

Dienstag, 17.04.2018 18:30 - 20:00 Uhr

Preise

Preisstufe 110,00 €

keine Ermäßigung


Hinweis: Eine Anmeldung ist erforderlich

Veranstalter

Volkshochschule Iserlohn im Stadtbahnhof
VHS-Anmeldung
Bahnhofsplatz 2
58644 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1943
Telefax: 02371/217-4414
E-Mail des Veranstalters
Webseite des Veranstalters


Veranstaltungsort

Volkshochschule Iserlohn im Stadtbahnhof
Bahnhofsplatz 2
58644 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1943
Telefax: 02371/217-4414
E-Mail des Veranstaltungsorts
Webseite der Veranstaltungsorts

Barrierefreiheit

  • Zugang barrierefrei
Details zur Barrierefreiheit:
Fahrstuhl, Behinderten-WC


Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück

Veranstaltungen

Lade Kalender...