Veranstaltungskalender der Volkshochschule Iserlohn

Menschenrechte im Abseits: Fußball WM - geht das auch FAIR?

In Kooperation mit dem Weltladen Iserlohn

Schon die letzten Austragungsorte der Fußball-Weltmeisterschaft wurden zunehmend kritisch betrachtet. Doch die Entscheidung der FIFA die Fußball WM 2022 in Katar auszutragen, erreicht andere Dimensionen: Ein Land, das selbst keine Fußballtradition besitzt und noch nie an einer WM-Endrunde teilgenommen hat.

Nicht nur die zunehmende Kommerzialisierung und die Vergabepraxis wirft Fragen auf, sondern auch die Produktion der Trikots und Sportartikel. Wer stellt sie her und unter welchen Bedingungen? Wie unfair oder fair ist der Textilhandel aufgestellt?

Die Referentin Lara Schröder von (cum ratione - Gesellschaft für Aufklärung und Technik gGmbH) nimmt in ihrem Vortrag Rolle des Fußballs in einer globalisierten Welt unter die Lupe. Welchen Einfluss hat die weltweit beliebteste Sportart auf die Menschenrechtssituation in verschiedenen Ländern der Welt? Und was können Politik, Vereine und Einzelpersonen tun, um den Fußball wieder dorthin zu bewegen, wofür er eigentlich stehen soll: Vielfalt, Toleranz und Fairplay in allen Bereichen.

Termine

  • 22.09.22 19:00 - 21:15 Uhr
Sep
MoDiMiDoFrSaSo
      01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30