Mutter mit Kindern

„Wir lesen weiter“ – Vorleseprojekt wird fortgesetzt

Das städtische Kinder- und Jugendbüro hatte im vergangenen Dezember Weihnachtsgeschichten für Kinder ab sechs Jahren von Iserlohnerinnen und Iserlohnern für einen Online-Adventskalenders einlesen lassen. Die Lesungen wurden auf Video aufgezeichnet und auf der Internetseite des Kinder- und Jugendbüros sowie bei Facebook und Instagram veröffentlicht.

Weil wir der Meinung sind, dass Geschichten verbinden und Menschen zu Zeiten der Pandemie etwas Schönes brauchen und weil wir wissen, dass es für Kinder manchmal gar nicht so einfach ist, zu Hause jemanden zu finden, der einem vorliest, haben wir entschieden: Wir lesen weiter!

Mindestens bis zu den Osterferien werden nun jeden Freitag und jeden Montag neue Videos mit Lesungen von Geschichten für Kinder und Jugendliche veröffentlicht. Die Lesungen dauern jeweils zwischen zehn und fünfzehn Minuten. Wer es nicht schafft, montags und freitags jeweils beim Start der neuen Geschichten dabei zu sein, verpasst nichts. Alle Lesungen bleiben vorerst online und können immer wieder angehört werden.