Mutter mit Kindern

Veranstaltungen

  • Kids & Kunst
    Die Veranstaltungsreihe „Kids und Kunst“ wird seit 2002 mit der Zielsetzung, Iserlohn als Stadt für Kinder erlebbar zu machen, angeboten.

    Eine Stadt mit der sich Kinder identifizieren, in der sie Platz im öffentlichen Raum einnehmen, deren Gestaltung sie beeinflussen können. Eine Stadt, in der sie mit ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten wahr- und ernstgenommen werden.

  • Kinderstadt
    Die Kinderstadt bietet den Kindern einen spielerischen Zugang zu dem komplexen System Stadt. Grundlage ist ein Regelwerk, das den Rahmen vorgibt. Innerhalb dessen können sich die Kinder entscheiden, welche der verschiedenen angebotenen Möglichkeiten sie wahrnehmen möchten.
  • Weltkindertag
    1954 beschloss die Generalversammlung der Vereinten Nationen, einen Weltkindertag zu feiern. Dahinter stand der Gedanke, Kinder an einem Tag weltweit in den Blickpunkt des öffentlichen Interesses zu stellen.
    Inzwischen wird der Weltkindertag in über 160 Staaten gefeiert.
  • Kinderweihnachtsdorf
    Eltern können ihre Kinder beim Besuch des Weihnachtsdorfes auf dem Iserlohner Marktplatz begleiten, mit ihnen eine gemeinsame Familienzeit im Weihnachtscafé verbringen oder sie gut betreut wissen. Das Kinderweihnachtsdorf startet in jedem Jahr mit der Weihnachtsparade durch die Iserlohner Innenstadt, die vom Ev. Jugendreferat angeleitet wird.

Kinder- und Jugendbüro
Rathaus I
Schillerplatz 7
Erdgeschoss, Räume 001 bis 003
58636 Iserlohn

Tel. 02371/217-2241 oder -2239
Fax 02371/217-4586
jugend@iserlohn.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 12 Uhr

Anmeldezeiten für Ferienspiele

Montag, Dienstag, Freitag: 9 - 13 Uhr
Mittwoch: 13 - 17 Uhr
Donnerstag: 13 - 18 Uhr