Integrationsangelegenheiten

Die erfolgreiche Integration der in Iserlohn lebenden Migrantinnen und Migranten ist eine Aufgabe, der sich die Stadtverwaltung seit längerer Zeit annimmt. Im Dialog sollen gegenseitige Achtung, Akzeptanz und Annäherung erreicht werden.

Am Integrationsprozess beteiligen sich viele haupt- und ehrenamtliche Akteure in unterschiedlichen Funktionen. Die Stelle für Integrationsangelegenheiten dient dabei als Verbindung zwischen den beteiligten Einrichtungen wie der Kommune, Wohlfahrtsverbänden, Vereinen und Ehrenamtlichen.

Ihre Ansprechpartner

Ulrike Kästner

ulrike.kaestner@­iserlohn.de 02371/217-1751 Adresse | Details