Iserlohn blüht auf - Bewertungskriterien

Was sind die Kriterien, nach denen die Vorgärten und Balkone bewertet werden?

  • Harmonisches, farbliches Arrangement der Pflanzen
  • Durchgängigkeit der Blütezeiten
  • Dauerhafte Bepflanzung (Mehrjährigkeit)
  • Dem Standort angepasste Pflanzengesellschaften
  • Mischung heimischer und exotischer Pflanzen
  • Verhältnis Grünfläche zur Pflasterfläche / Balkonfläche
  • Schlüssiges Gesamtkonzept der Bepflanzung

Sonderkategorie "Summen & Brummen"

Für den insektenfreundlichsten Garten unter den Einsendungen winkt zusätzlich noch ein Sonderpreis in der Kategorie "Summen & Brummen".

Welche Kritierien werden hierbei bewertet?

  • Nistmöglichkeiten
  • Insektenrückzugsräume
  • Pflanzen mit ungefüllter, nektarreicher Blütenfolge
  • Erklärung des Verzichts auf Spritzmittel

Haben Sie Fragen zu den jeweiligen Bewertungskriterien? Rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter! Sie erreichen uns unter 02371 / 217-1816.

Bewertung der Bepflanzungen

Alle eingesandten Bilder werden durch unsere interne Jury, besetzt durch Vertreter des Stadtmarketings Iserlohn, der Abteilung Klima- und Umweltschutz und des Märkischen Stadtbetriebs Iserlohn / Hemer, bewertet.

Im Herbst werden alle Teilnehmer, so es zu diesem Zeitpunkt Corona-bedingt wieder möglich ist, zur Preisverleihung eingeladen.

Ansprechpartner:

Simone Korte

simone.korte@​iserlohn.de 02371 217 1816 Stadtmarketing Adresse |