Danzturm

Heimatshoppen - 7. bis 19. September 2020

Wann, wenn nicht in diesem Jahr, benötigt der örtliche Handel die Unterstützung seiner Kunden vor Ort?... Und auf der andere Seite: Was gibt es Schöneres, als gemütlich durch die Stadt zu schlendern, durch die Geschäfte zu bummeln, das ein oder andere Teil an- oder auszuprobieren, sich was Tolles zu gönnen und im Anschluss noch ein Eis zu essen oder einen Kaffee zu trinken? Iserlohn, Letmathe und Hennen haben so viel zu bieten - gute Fachgeschäfte mit hervorragender Beratung, einen Mix an namhaften Filialisten und inhabergeführten, teils alteingesessenen Geschäften, eine bezaubernde Architektur und eine ausgezeichnete Gastronomie mit Wohlfühlatmosphäre.

Seien auch Sie Heimatshopper und unterstützen Sie die örtlichen Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen!

Mit den Aktionstagen des Heimatshoppens, die jährlich von den örtlichen IHKen ausgerufen werden, sollen die Kunden den Fokus auf das Shoppen in der Heimat richten und sich den Vorteilen darüber bewusst werden. Denn es steckt so viel mehr dahinter, als "nur zu kaufen".
In diesem Jahr finden die Aktionstage vom 7. bis 19. September in Iserlohn, Letmathe und Hennen statt. Dazu rollen einige Händler für ihre Kunden den roten Teppich aus und präsentieren auf großen Plakaten, was genau sie für Sie als ihren Kunden tun! Als kleines Bonbon gibt es für alle Heimatshopper ein Gewinnspiel mit vielen attraktiven Preisen, die durch die teilnehmenden Geschäfte und die SIHK ausgelobt wurden. Dazu werben das Stadtmarketing und die GfW im Stadtgebiet mit großflächigen Plakaten für die Aktion und der IKZ hat in diesem Jahr, anstelle des Schaufensterwettbewerbs, ein Selfie-Gewinnspiel ins Leben gerufen!