WALD | STADT | SOMMER - Sicherheit

Die Sicherheit und Gesundheit der Gäste steht bei der gesamten Veranstaltungsreihe natürlich an oberster Stelle. Gemeinsam mit der Stadt Iserlohn wurde hierzu ein Konzept entwickelt, das maximale Sicherheit bei minimalen Einschränkungen garantiert. 

Der „WALD STADT SOMMER 2020“ ist das Ergebnis eines langen Planungs- und Organisationsprozesses. Bevor wir überhaupt in die eigentliche Organisationsphase eintreten konnten, mussten neue Veranstaltungskonzepte entwickelt werden, die unter den Schutzvorgaben der „Coronaschutzverordnung des Landes NRW“ umsetzbar sind. Dazu haben wir uns mit anderen Städten, Veranstaltern, den Gesundheits- und Ordnungsbehörden des Kreises und der Stadt Iserlohn in vielen Einzelterminen diesem Thema genähert.
Inzwischen können wir auf viele Erfahrungswerte bauen und haben Schutzkonzepte entwickelt, die maßgeschneidert für jede einzelne Veranstaltung verbindlich regeln, wie diese sicher umzusetzen ist. Darunter fallen die Registrierung der Besucher, die in den meisten Fällen sogar platzgenau erfolgt und digital erfasst wird. Dabei spielen auch Datenschutzaspekte eine große Rolle.
Des Weiteren wurden extra 400 neue Liegestühle angeschafft und zu jeder Veranstaltung einen neuen dynamischen Sitzplan entwickelt, der alle Abstandsvorgaben regelt. Natürlich wird die zulässige Anzahl der Besucher je nach Veranstaltung angepasst und reglementiert. Absperrmaßnahmen, Regelung der Bewegungsbereiche, Vereinzelungen in den Wartebereichen, bedingte Mund-Nasen-Schutzpflicht sowie Desinfektionsstationen ergänzen das Konzept.
Die Einhaltung wird jeweils von einer eingewiesenen Person überwacht und dokumentiert. Weitere Vorkehrungen wie ein Ordnungsdienst ergänzen die hier beschriebenen Maßnahmen.Unsere Schutzkonzepte gehen in vielen Bereichen weit über die aktuelle Fassung der Coronaschutzverordnung hinaus und sind von der Kreisgesundheitsbehörde geprüft.

Es gilt die jeweils aktuelle Fassung der Corona-Schutzverordnung NRW. Bitte beachten Sie aktuelle Änderungen!

Kontakt

LIVE PROJECT
Veranstaltungsservice GbR
Tel.: 02371 904080

Stadtmarketing Iserlohn
Tel.: 02371 - 217 1820