Iserlohner Rathaus

Hilfe beim Heizen

Wann gibt es die Hilfe?


7 Monate im Jahr muss man heizen.

Von Oktober bis April.

Sie bekommen Geld vom Amt.

Damit können Sie das Heizen bezahlen.

Sie bekommen das Geld nur:

Wenn Sie die Wohnung heizen mit:

  • Kohle oder
  • Öl oder
  • Gas oder
  • Holz

Das Amt berechnet die Höhe von der Hilfe.

Dabei wird beachtet:

  • Wie groß Ihre Wohnung ist.
  • Wie teuer heizen ist.

Wer bekommt die Hilfe?

Die Hilfe bekommen Menschen mit zu wenig Geld.

Das sind Menschen:

  • die Grund-Sicherung bekommen
  • die wenig Geld verdienen

Das Amt prüft:

Ob Sie die Hilfe bekommen.

Wie lange bekommen Sie Hilfe?

Die Hilfe bekommen Sie immer für 7 Monate.

Dann müssen Sie wieder einen Antrag stellen.

Dann prüft das Amt den Antrag neu.