Iserlohner Rathaus

Sozial-Hilfe und Grund-Sicherung

Was ist Sozial-Hilfe?

Alle Menschen haben das Recht auf Hilfe.

Sie sollen gut versorgt sein.

Sie sollen gut leben können.

Sie können Sozial-Hilfe bekommen:

  • Wenn Sie nicht genug Geld haben.
  • Wenn Sie sich nicht alleine helfen können.


Sozial-Hilfe soll es nur geben:

Bis der Mensch ohne die Hilfe leben kann.

Das Amt hilft auch bei diesem Ziel.

Wer bekommt keine Sozial-Hilfe?

Sozial-Hilfe bekommen Menschen nicht, wenn sie:

  • arbeiten gehen können
  • ein Einkommen haben
  • Geld gespart haben
  • Geld von der Familie bekommen
  • Geld von anderen Ämtern bekommen


Wenn Sie keine Sozial-Hilfe bekommen.

Dann können Sie Grund-Sicherung bekommen.

Wenn Sie arbeiten gehen können.

Und Sie eine Arbeit suchen.

Dann müssen Sie zum Job-Center gehen.

Diese Hilfen gibt es

  • Geld:
    • zum Leben
    • im Alter
    • wenn man nicht mehr arbeiten kann
  • Hilfen:
    • für die Gesundheit
    • für Menschen mit Behinderungen
    • für die Pflege
    • bei besonderen Schwierigkeiten
    • bei anderen Problemen