Rund um Lössel

Der Wanderweg ist gekennzeichnet mit einem weißen O auf schwarzem Untergrund und verläuft  rund um das Bergdorf Lössel, vorbei an Feldern und Wiesen im Lennetal. Gestartet wird im Grünen Tal, durch hügelige Landschaft und mit dem lohnenden Blick auf die umliegenden Landschaft. Der Rundweg ist mit seinen 13,5km zwar nicht allzu lange aber anspruchsvoll, denn den höchsten Punkt erreichen geübte Wanderer bei 420m an der Hilkenhöhe.

Bitte beachten!

Im Bereich Pillingsen erhält der O-Rundwanderweg ab sofort in Teilen einen neuen Wegeverlauf. Die Strecke, die zuvor hinter der Kleingartenanlage Am Emberg, entlang des Pillingser Baches und über den Pillingser Weg in Richtung Lössel verlief, wird verlegt. Künftig verläuft der Weg nach Querung der Kleingartenanlage über den Pillingser Weg zunächst talwärts, biegt dann auf den Insterburger Weg und führt schließlich, parallel zum Rundwanderweg IS, bergwärts die Pillingser Höhe in Richtung Lössel hinauf. Nach rund 500 Metern verläuft der Weg für rund 1,1 Kilometer rechter Hand durch das angrenzende Waldareal über den Eller-Weg, bis dieser wieder auf die Pillingser Höhe trifft.

Eine Ummarkierung der Strecke erfolgt durch den SGV.

Ganz in der Nähe liegen auch die Dechenhöhle und das Deutsche Höhlenmuseum. Hier lohnt es sich eine Rast mit einer Besichtigung zu verbinden.

Touristinfo Iserlohn

Bahnhofsplatz 2
58644 Iserlohn

Telefon: 02371 2171820
 Fax:    02371 217-1822
 E-Mail: stadtinfo@iserlohn.de