Logo der Musikschule Iserlohn


Herzlich willkommen auf der Homepage der Musikschule der Stadt Iserlohn!

ACHTUNG:

Unsere Zweigstelle LETMATHE zieht in den Osterferien um. Alle Unterrichte am bisherigen Standort Oeger Straße 9 laufen dort noch bis zu den Osterferien, danach geht es weiter in unserer neuen Zweigstelle, der "Trillingschen Villa" im Herzen von Letathe (Von-der-Kuhlen-Straße 14, direkt über dem Bürgerbüro). Eine Ummeldung ist nicht nötig.

Unser Zweigstellen-Sekretariat finden Sie dort im Erdgeschoss, Raum 04, direkt am hinteren Eingang, alle Unterrichtsräume befinden sich im 1. und 2. Stock sowie im Dachgeschoss. Unser Konzertsaal ist dann im 2. Stock; ein Aufzug führt in alle Etagen.

Unsere Grundstufen-Angebote finden Sie im 1. Stock, den Sie auch mit dem Kinderwagen über den Aufzug erreichen können. Dort befindet sich auch im "Kleinen Saal" tagsüber ein Wartebereich.

Barreierfreier Zugang zu allen Unterrichtsräumen ist über eine Rampe am hinteren Eingang vorgesehen, die voraussichtlich noch im Mai fertiggestellt sein wird, ein barrierefreies WC befindet sich im Erdgeschoss.

Weiterhin werden alle Fragen zu Anmeldungen, Unterricht und Veranstaltungen auch im Sekretariat der Hauptstelle Iserlohn (Gartenstraße 39) beantwortet, bzw. unter Telefon 02371-217 1953.

Das Bild zeigt Frau Corneli mit zwei Kindern im Kurs "Musikgarten"
Musik entdecken im "Musikgarten"

"Musikgarten" - Neue Kurse ab 29. April

Jetzt noch schnell anmelden!

Nach den Osterferien (ab Montag, 29. April 2019) starten wieder neue Kurse "Musikgarten" für Kinder zwischen 18 Monaten und etwa 3 1/2 Jahren mit erwachsener Begleitperson. Hier geht es um Rhythmus- und Echospiele, kleine Tänze, Instrumente, viel Bewegung, Lieder und andere musikalische Erfahrungen. Weitere Informationen erhalten Sie HIER und unter "Unterrichtsangebote".

Das Bild zeigt Kinder in der Musikkäfergruppe
Krabbelkinder sind im Kurs "Musikkäfer gut aufgehoben!

"Musik-Käfer" - Neue Kurse für Krabbelkinder ab 29. April

Jetzt noch schnell anmelden!

In den neuen "Musik-Käfer"-Kursen treffen sich ab Mo., 29. April, Krabbelkinder zwischen 8 und 18 Monaten gemeinsam mit einer erwachsenen Begleitperson ("Eltern-Kind-Kurs") einmal pro Woche für die Dauer von 50 Minuten zur gemeinsamen Beschäftigung mit Liedern, Kniereitern und Reimen, kleinen Instrumenten, Fingerspielen und   Bewegungsspielen.
Weitere Informationen finden Sie HIER und unter "Unterrichtsangebote".