Das Bild zeigt das Motto der Parktheater-Spielzeit 2017/2018

Herzlich willkommen auf der Homepage des Parktheaters Iserlohn

Aktuelles

NEU: Öffnungszeiten im Abo-Büro

Liebe Parktheater-Abonnenten,

um Ihre Planungen zu vereinfachen und eine optimale Beratung sicherzustellen, haben wir für unser Abo-Büro ab dem 1. Juli Öffnungszeiten festgelegt.

Die Mitarbeiter stehen Ihnen dazu persönlich wie folgt zur Verfügung:

Mo, Di, Mi: 9.30 - 13.30 Uhr
Do: 9.30 - 15.30 Uhr
Fr: 9.30 - 12 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten stehen wir selbstverständlich nach vorheriger Terminvereinbarung ebenfalls zur Verfügung. Bitte rufen Sie uns an (Tel: 0 23 71 - 2 17 19 16) oder schreiben Sie eine Mail an kulturbuero@iserlohn.de


Ihr Parktheater-Team

 

 

Tickets für Spielzeit 2017/2018 ab sofort erhältlich!

Der freie Kartenvorverkauf für alle Verstaltungen (auch für das Kinder- und Familientheater-Programm „Dies und das und noch etwas“ hat bereits begonnen. Tickets sind in der Stadtinformation Iserlohn (Bahnhofsplatz 2) und bei allen Vorverkaufsstellen in der Region erhältlich. Die Karten-Hotline 0 23 71 -2 17 18 19 ist ebenfalls freigeschaltet. Kartenkäufe sind auch per Internet über unseren Veranstaltungskalender möglich.

Neuer Abo-Spielplan 2017/2018 „SCHWERELOS“

Mit Anna-Lena Straubes imposanten Bild „fugite“ setzt das Parktheater Iserlohn den neuen Abo-Spielplan für die Spielzeit 2017/2018 unter dem Motto „SCHWERLOS!“ in Szene. Sowohl Motiv wie auch die Programminhalte lassen keinen Zweifel zu, dass es Parktheater-Direktor Johannes Josef Jostmann mit seiner Vorgabe ernst meint, die Besucher mit den vielfältigen Vorstellungen aus dem Alltag entheben zu wollen. Denn das Iserlohner Theater lädt das Publikum der Region auch in der nächsten Saison zu einem hochkarätigen, internationalen, qualitativ profilierten und unterhaltsamen Programm ein. Abo-Neu-Anmeldungen sind ab sofort buchbar; die Kunden kommen dann sofort in den Genuss aller 10 Abo-Vorteile!

Außergewöhnliche kulturelle Live-Erlebnisse, großes Programm, große Namen und große Stücke erwarten die zahlreichen Besucher aus der gesamten Region ab September diesen Jahres. Saturday Night Fever, Märchenoper „Hänsel und Gretel“, Die große Andrew-Lloyd-Webber-Gala, Hairspray, „Blue Moon“ mit Nestroy-Preisträgerin Sona MacDonald, Dominique Horwitz, Miroslav Nemec, Udo Wachtveitl, Suzanne von Borsody, Helmut Zierl, Kaya Yanar, Pawel Popolski, Abdelkarim, Frau Jahnke lädt ein..., NightWash, Oliver Mommsen, Jutta Speidel, Joachim Król, Götz Alsmann, Jini Meyer & HEROcks, The Bar at Buena Vista - Grandfathers of Cuban Music, Martin Grubinger - DER Weltstar der Schlagzeug-Szene, „Christmas Carols“ - London Brass & Knabenchor Hannover, Salut Salon, Sergei Nakariakov & Nikolai Tokarev, WDR Sinfonieorchester Köln - WDR Funkhausorchester Köln - WDR Rundfunkchor Köln, Tom Gerhardt, Ohnsorg-Theater und Heidi Mahler, Simone Rethel, Jochen Busse, Hugo Egon Balder, Jeanette Biedermann, Hardy Krüger jr., Bruno Jonas, Storno, Simone Solga, Andreas Rebers, Jürgen Becker, Muttis Kinder, Gogol & Mäx, Power! Percussion, Best of Musical Starnights, Breakin`Mozart - Klassik meets Breakdance, „Scotch & Soda“ - International erfolgreiche Zirkus-Show, „Feuerwerk“ - Internationale Varieté-Gala der Extraklasse – die Liste kann noch lange so fortgeführt werden. Aber schnell wird klar: Ein Highlight folgt auf das Andere!

Sicher haben viele Besucher einige der Künstler, die jetzt mit ihren neuen Produktionen erwartet werden, noch als beglückendes Live-Erlebnis vergangener Spielzeiten in sehr guter Erinnerung! Das Beste daran: Die aktuellen Programme können alle Abonnenten nun in einem anderen Abo mit einem 10-prozentigen Preisvorteil erleben! Aber auch für die Nicht-Abonnenten gilt: Wer sich jetzt für ein Abo entscheidet, sichert sich alle 10 Abo-Vorteile von Anfang an! Denn auch für die kommende Parktheater-Spielzeit „SCHWERELOS“ gilt: Es war noch nie so vorteilhaft, Abonnent im Parktheater Iserlohn zu sein! Neben dem überzeugenden Programmangebot können die Abonnenten die Vorstellungen mit zum Teil über 50 % Preisersparnis genießen und Vergünstigungen bei Sonderveranstaltungen von Anfang an nutzen! Abo-Neu-Anmeldungen sind ab sofort möglich. Auf die Abos, fertig, los!

Mit Kaya Yanar, dem Premierenkonzert von Jini Meyers neuer Band HEROcks, Hagen Rether, Eine Weihnachtsgeschichte mit Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl, Hagen Rether, Pawel Popolski, Weihnacht auf See VII, der festlichen Silvestergala 2017 mit „Best of Musical Starnights“, dem festlichen Neujahrskonzert sowie diversen Vermietungen wie zum Beispiel Kings of Floyd mit einer weiter entwickelten Show, A Musical Christmas, Amazing Shadows und Die Höhner sind ab sofort bereits zahlreiche Sonderveranstaltungen im Vorverkauf; viele davon mit 10 % Preisermäßigung für Abonnenten.

Der Einzelverkauf für die Vorstellungen der Abonnements beginnt erst am 17. Juni; für Abonnenten schon eine Woche früher am 10. Juni 2017.

Der Abo-Spielplan ist ab dem 3. April an allen öffentlichen Stellen in der Region erhältlich. Selbstverständlich kann er auch unter kulturbuero@ iserlohn.de oder per Telefon 02371-2171820 angefordert werden. Für einen Download des Spielplans klicken Sie bitte hier.

Auf die Abos, fertig los! Unsere neuen Schnupper-Abos

Das absolute Highlight für alle Sparfüchse sind unsere Schnupper-Abo-Angebote für die im September beginnende Saison, die die Chance zu einem „kleinen“ Einstieg in die facettenreiche Welt des Parktheaters bieten! Mit einer überschaubaren Veranstaltungszahl von drei oder vier Stücken können Sie die hochkarätigen Vorstellungen zum besten Fest-Preis besuchen, der auch dann gilt, wenn nur noch die teuerste Preiskategorie verfügbar ist. Dazu kommen (fast) alle Vorteile der „ausgewachsenen“ Abonnements, denn Sie sichern sich zahlreiche Spitzenveranstaltungen mit einer Preisvergünstigung von bis zu 50 % im Vergleich zum Einzelkau sowie weitere Rabatte bei Sonderveranstaltungen.

Schnuppern Sie sich glücklich!

Brandneues Kindertheater-Programm 2017/2018:

"Dies und das und noch etwas"
Formen- und themenstarkes Programm schon für die Kleinsten

Lauras Stern, Das Sams, Tintenherz, Robin Hood und viele Kinderzimmer-Stars mehr erwartet das Parktheater Iserlohn im Rahmen der Kindertheater-Reihe "Dies und das und noch etwas". Natürlich stehen auch die Kinder-Abos Mini (für Kindergarten- und Grundschulkinder) und Maxi (für ältere Grundschulkinder) wieder zur Verfügung.

Der Vorverkauf für die Einzelveranstaltungen hat bereits begonnen. Gruppenbuchungen können ab sofort erfolgen. Auch die Abonnements können ab jetzt gezeichnet werden.

Das komplette Programm finden Sie hier und in Kürze im Parktheater Iserlohn und bei unseren Vorverkaufsstellen in der Region.

Im schönsten Naturkindergarten mitten im Herzen der Stadt Iserlohn - ausgezeichnet für seine Gesangsfreude mit dem „Felix“ - wurde das neue Kinder- und Familien-Theaterprogramm „Dies und das und noch etwas“ des Parktheaters Iserlohn für die Spielzeit 2017/2018 „SCHWERELOS“ präsentiert. Die Kinder und Erzieherinnen (Barbara Petruschka, Daria Terzonkowski, Arabella-Silvana Töpfer, Gaby Giebels) des Katholischen St. Pankratius Kindergarten „rockten und sagen“ nach Oliver Stellers „Die Spinne Martha“ was das Zeug hält. Das brachte den Kreislauf von Theaterdirektor Johannes Josef Jostmann in die Höh‘ und das Herz zum Strahlen – hatte er als Wegbegleiter nicht nur das Theatermaskottchen Lili“ sondern auch seine Freunde (und Förderer) mitgebracht: Susanne Hanigk von McDonalds Haas (Iserlohn/Hemer,Menden) und „Mecki“ Sülberg (Vorstand vom Förderverein Parktheater Iserlohn eV.). „Mecki“ hatte den richtigen Riecher für ein tolles Dankeschön an kleine und große „Naschkatzen“: Zuckersüße frische Erdbeeren vom Markt! Da kam Freude auf und das feste Vorhaben vom begeisterten Publikum, bald wieder eine Kindertheatervorstellung im Parktheater zu besuchen!!!

Neu im Vorverkauf

Für Veranstaltungsdetails und Online-Tickets bitte die Bilder anklicken!

Aktion "Abonnenten werben Abonnenten"

Das Parktheater Iserlohn setzt auf „Mundpropaganda“ und Empfehlungen!
Da Abonnenten die besten und überzeugendsten Argumente aus erster Hand für das Programm und für ein Abo des Parktheaters Iserlohn haben, geht nach dem Erfolg der Vorjahre natürlich der Wettbewerb „Abonnenten werben Abonnenten“ für die Parktheater-Spielzeit „SCHWERELOS“ weiter!

Nur wer mitmacht, kann auch gewinnen!

Denn: Es gibt überzeugende Gründe für ein Abonnement im Parktheater Iserlohn. Neben kulturellen Live-Erlebnissen können Abonnenten gleich alle Vorteile von Anfang an nutzen! Mit der Aktion „Abonnenten werben Abonnenten“ sagt das Parktheater Iserlohn danke für die Werbung und Empfehlung von neuen Abonnenten. Als Präsent - wenn Fortuna ihr Füllhorn ausschüttet - gibt es Eintrittskarten zu kulturellen Sommer-Highlights in der Region sowie vielen weiteren hochkarätigen Veranstaltungen zu gewinnen.

Neugierig? Im Folgenden können Sie die ersten Gewinner kennenlernen!

Weitere Informationen zu Abonnements bietet unser Abo-Büro des Parktheaters Iserlohn.
Rufen Sie uns gerne unter 0 23 71 / 2 17 19 16
an.

Freunde im Kinderclub Maxi im Parktheater Iserlohn vereint

Vorstellung Parktheater-Maxi-Abo für Kinder

Tim Graumann und seine Frau Maike, selber Parktheater-Abonnenten des Abo Comedy, hatten mit ihrer Tochter Lena (9 Jahre) seit vielen Jahren ein Mini-Abo. Im letzten Jahr sind sie zum Maxi-Abo gewechselt. Lena liebt die vielfältigen Kindertheater-Stücke im Parktheater. Da sie selber auch sehr gerne liest, freut sie sich immer wieder über Stücke, deren Helden und Geschichten sie bereits aus den Kinderbüchern kennt. Da Lena gerne reitet, würde sie sich auch mal über ein Theaterstück mit dem Thema "Pferd" freuen -  vielleicht ist das ja eine Anregung für die kommenden Spielzeiten!?

Für die kommende Spielzeit werben sie Kirsten Dickbertel mit Ihren Söhnen Jan (12 Jahre) und Jonas (8 Jahre) für ein Maxi-Abo. Schon lange besucht die Familie regelmäßig Veranstaltungen der Kindertheater-Reihe „Dies und das und noch etwas“ und hat sich jetzt auf Anregung von Familie Graumann dazu entschieden, neue Maxi-Abonnenten zu werden! Jan und Jonas freuen auf die Wunschpunkte vom „Sams“ und Robin Hoods Kampf für Gerechtigkeit, inszeniert vom Schauspielensemble Iserlohn. Als Dankeschön für die „Werbung“ erlebt Familie Graumann jetzt „Winnetou I“ in Elspe!

Gleich 4 neue Lethmather Minis im Parktheater Iserlohn

Helle Freude bei Theatermaskottchen „Lili“: Gleich vier neue Club-Mitglieder für das Kinderund Familientheaterprogramm „Dies und das und noch etwas“! Gemeinsam gestartet aus dem Letmather Kindergarten „Arche Noah“ wollten Dorothea Neuhaus, Anna Pawlenia, Sabrina Feldmann die Zukunft in die Hand nehmen und gestalten jetzt mindestens vier Sonntag-Nachmittage mit ihren Kindern im Parktheater Iserlohn: Sie erleben „Das Sams“, „Laura Stern“, „Dornröschen“ mit der Kinder-Rock-Band „Randale“ und eine Aufführung von „Der kleine Ritter Trenk“. Als gegenseitige gemeinsame Empfehlung im „Drei-Gestirn“ hatten sie auch Fortuna auf ihrer Seite: Parktheater- Direktor Johannes Josef Jostmann beglückwünschte nicht nur mit einer „Lili“-CD sondern auch mit drei Freikarten für „Winnetou I“ bei den Karl-May-Festspielen Elspe. Mit dem Abo haben Sie nicht nur einen festen Stammplatz für die kommende Spielzeit „SCHWERELOS“ sondern können auch gleich beim exklusiven Kinderfest für „Mini“- und „Maxi“-Clubmitglieder (inklusive einer Begleitperson) teilnehmen! Bis dahin wollen alle textsicher sein und mitsingen beim Iserlohner Kinderlied „Ein Nilpferd namens Lili“!

Hagener Wiederholungstäterin hat „Anfänger-Glück“!

Das größte Geschenk ist natürlich gemeinsam verbrachte Zeit: Aber ein brillante Idee unter dem Motto: „Wir können auch komisch“ noch toller! Alles kommt zusammen: Bald der anstehende 18. Geburtstag der Tochter Paula und ein Comedy-Abo mit Abdelkarim „Staatsfreund Nr. 1“, Bastian Bielendorfer „Das Leben ist kein Pausenhof“, „Frau Jahnke lädt ein, … mal gucken wer kommt“ und NightWash - Die beste Mixshow Deutschlands, ausgezeichnet als beste Stand-up-Sow mit dem Deutschen Comedypreis 2016, als eine grandiose Geschenkidee mit enormen Preisvorteil – auf alle Fälle aber garantierte kulturelle Live-Erlebnisabende im Parktheater Iserlohn! Neben vielen anderen Vorteilen gilt auch: 10 % Preisermäßigung auf alle anderen Abo-Veranstaltungen im Parktheater oder Sonderveranstaltungen wie Kaya Yanar „Planet Deutschland“ am Freitag, 15. September 2017 oder  Pawel Popolski „Der Wissen der Wenigste“ - „Der Wohnzimmershow“ mit neuen, weiterentwickelten Inhalten am Samstag, 25. November 2017. Bisher waren es in der Freizeit von der Hagenerin Claudia Eckhoff immer mal vereinzelte Theaterbesuche zum Schnuppern gewesen: Aber jetzt, tja jetzt ist Sie Abonnentin im Parktheater Iserlohn und Fortunas Glückslos fällt in der Aktion „Abonnenten werben Abonnenten“ somit auf wiederholte „Ersttäter! „Fassungslos“ war die erste Reaktion auf die Nachricht: Sie haben gewonnen und zwar 2 Freikarten für das „Dirty Dancing – Das Original Live“ im Colosseum Essen im November! An die Glückliche Abonnentin Eckhoff überreichte Iserlohns Theaterdirektor Jo Jo Jostmann Blumen und „weitere Geschenke“ für den Gabentisch der im Sternzeichen Krebs geborenen Tochter: Jetzt wird Tochter Paula noch einmal aus ihrem „Häuschen“ gelockt!

Zwei Mendenerinnen beschließen: „Wir tun jetzt etwas für uns!“

Anja Schürmann und ihre Freundin Anja von der Osten aus Menden haben sich über ihre Männer (beide Feuerwehrleute) kennen gelernt und schmiedeten jetzt den Vorsatz „Wir müssen etwas für uns tun“: Ideale Umsetzung sind kulturelle Live-Erlebnisse im Parktheater Iserlohn und beide haben sich für ein Boulevard-Abo „Wir schreiben UNTERHALTUNG groß! – Das Lachen kommt zurück“ entschieden! Die Komödien „Dinner für Spinner“ u.a. mit Tom Gerhardt, „Tratsch im Treppenhaus“ mit Ohnsorg-Star Heidi Mahler in der Paraderolle der Meta Boldt, „Honig im Kopf“ mit Karsten Speck und Achim Wolff, „Weihnachten auf dem Balkon“ mit Marek Erhardt, „Wir sind die Neuen“ mit Simone Rethel und der Wellness-Komödie Aufguss” mit Hugo Egon Balder sowie Jeanette Biedermann lösen das Motto der Reihe ein. Das Besondere an der Reihe ist, der oft im Anschluss stattfindende Kult-Talk mit den Künstlern, zu der die Veltins-Brauerei ein Erfrischungsgetränk serviert.

Natürlich bittet ein Abo noch viele andere Vorteile: z.B. 10 % Preisermäßigung auf alle Veranstaltungen anderer Abos und Sonderveranstaltungen. Für Komödien der Reihe „Boulevard-Extra“: „Der Pantoffel-Panther“ mit Jochen Busse und Billie Zöckler, der Erfolgs-Komödie „Das (perfekte) Desaster-Dinner“ mit Marcus Ganser und der Tournee-Premiere „Arthur & Claire“ mit Hardy Krüger jr. und Eva-Maria Grein von Friedl haben sich die beiden Freundinnen schon zusätzlich Karten gesichert. Beim Wettbewerb des Parktheaters Iserlohn „Abonnenten werben Abonnenten“ gewann Anja Schürmann dazu noch 2 Freikarten. Beide machen sich im November jetzt nach Essen zu „Dirty Dancing – Das Original Live“ auf den Weg! Parktheater-Direktor Johannes Josef Jostmann gratulierte mit einem Blumenstrauß und freut sich über diesen Mendener „Wellness“-Entschluss sowie auf das Wiedersehen im Iserlohner Parktheater.

Das Bild zeigt das Logo des Parktheaters Iserlohn

Südstraße / Alexanderhöhe
58644 Iserlohn


Vorverkauf/Informationen:

  • Stadtinformation Iserlohn
    Bahnhofsplatz 2, 58644 Iserlohn
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Mo-Mi und Fr 10-17 Uhr
    Do 10-18 Uhr
    Sa 10-13 Uhr
  • Kasse Parktheater
    Alexanderhöhe/Südstraße
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Die Kasse im Parktheater öffnet am Veranstaltungstag jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Anfahrtsbeschreibung
Saalplan

Grafin Theater ist Bildung

 

Hörgeschädigte genießen dank eines Verstärkungssystems (induktive Höranlage) akustische Qualität und ungetrübten Hörgenuss im Großen Haus des Parktheaters Iserlohn. Dazu können an der Hauptgarderobe gegen ein Pfand Induktionsschleifen mit regelbarem Verstärker entliehen werden.

Gäste, die gerne etwas lauter hören möchten, können ebenfalls im Großen Haus des Parktheaters Iserlohn in einen optimierten Hörgenuss kommen. An der Hauptgarderobe stehen dazu regelbare Kopfhörer zur Verfügung.

Besonderer Dank gilt Hesselbach Hörakustik für die Bereitstellung des Verstärkungssystems.

Das Parktheater Iserlohn ist Mitglied der Interessengemeinschaft der Städte mit Theatergastspielen.
Das Bild zeigt das Logo des Hörfunk-Senders WDR 3
Mitglied Kulturpartner NRW e. V. - www.kulturpartner.net

Bitte klicken Sie auf den Button für den Download des Abospielplans SCHWERELOS 2017/18.

Bitte klicken Sie auf den Button fü den Download des Gesamtspielplans ZEICHEN SETZEN! 2016/17.

Bitte klicken Sie auf das Logo für weitere Programminformationen.

Bitte klicken Sie auf das Logo für weitere Programminformationen.