Herzlich willkommen auf der Homepage des Parktheaters Iserlohn

Aktuelles

Theater schenken: Das Parktheater Iserlohn bietet stilvolle Geschenkideen zu Weihnachten

The Best of Rock the Ballet, 31.1.2017
© h-schulze
TAO - The Samurai of the Drum, 9.2.2017
© TAO Entertainment Ltd
Nigel Kennedy - Neue Vier Jahreszeiten, 24.3.2017
Queen Esther Marrow´s - The Harlem Gospel Singer Show, 18.1.2017
© thommy-mardo
Dance for Satisfaction / UA - Ein Rolling Stones Tanzabend, 27.1.2017
© Brigitte Haid

Einen gemeinsamen Abend mit Freunden oder der Familie im Theater zu verbringen oder Theater zu verschenken, als Dankeschön oder zu Weihnachten, sind wunderbare Geschenke für alle Theaterliebhaber und die, die es werden wollen. Mit einem Gutschein für den berauschenden Opernabend, die legendäre Schauspielpremiere, den aufwühlenden Konzertabend oder die packende Musicalshow haben Sie bei Ihren Liebsten auch in diesem Jahr die besten Karten. Der Geschenkideen-Flyer des Parktheaters Iserlohn präsentiert Ihnen viele interessante Angebote auf einen Blick. Die Highlights des nächsten Jahres sind dort für alle Christkinder handlich zusammengestellt, um aus dem großen Veranstaltungsangebot schnell eine passgenaue Auswahl für die Lieben treffen zu können.

Entschließen Sie sich schnell: Mit einem Abo erhalten Sie Preis-Rabatte bei vielen Parktheater Veranstaltungen und können nicht nur für sich kulturelle Erlebnisabende im Parktheater Iserlohn eröffnen!

Hier finden Sie unseren druckfrischen Flyer mit vielen Ideen.

Schnupperabos - Kultur zum kleinen Festpreis

Treuegelöbnis zum Jubiläum erneuert:

Schon 20 Jahre hält die Freundschaft zwischen dem Letmather Hausfrauenbund/Creative Frauen und dem Parktheater Iserlohn!

Sie sind die weit über 20 Letmather Engel, die mit Liebe die über 50 Weihnachtsbäume im Iserlohner Theater wunderschön schmücken und damit das einmalige vorweihnachtliche Ambiente in seiner prallen Fülle unverwechselbar gestalten – zur Freude aller Besucher und Künstler! Durch das ehrenamtliche Engagement lösen sie wieder einmal zur aktuellen Spielzeit das Motto „ZEICHEN SETZEN!“ ein und verwandeln das Parktheater in einen einmaligen Ort der Gefühle! Iserlohns Theaterdirektor Johannes Josef Jostmann ist glücklich über diese Nähe und Verbundenheit! Ein „Augen“-Blick und eine Geste sagen manchmal mehr als ein „DANKESCHÖN!“. Auf den Wunschzettel für die Letmather „Golden Girls“ schrieb der beschenkte JoJo Jostmann für alle Damen Glück, drückt nach alten Theaterbrauch ganz fest für die Erfüllung die Daumen mit einen innigen „TOI-TOI-TOI!“ und glaubt ganz fest an die positive Kraft der alten Märchenzeit, als das Wünschen noch geholfen hat! Nach der Erneuerung des Treueschwures steuert der Bund jetzt auf das Silberne Jubiläum 2021 zu und versprechen dann ein besonderes Fest! Spätestens dann soll das Händel Chorwerk „Messias“ eingeübt sein und verkünden „Halleluja“!

In Kürze im Programm

Die Veranstaltung findet mit freundlicher Unterstützung von Pratobelli Cantuccini und Radio MK statt.

„Die große Neujahrsgala 2017“

Mittwoch, 11. Januar 2017, 20 Uhr
Parktheater Iserlohn

Mit Höhepunkten des goldenen Operettenzeitalters
Solisten, Chor, Ballett und Orchester des Musiktheater Prag

Große, festliche Bälle - speziell beim großen gesellschaftlichen Ereignis Wiener Opernball - wer denkt da nicht an den Wiener Walzer? Walzer, Polkas und die unsterblichen Straußschen Walzer wie „Wiener Blut Walzer“, seine heiteren Polkas wie „Unter Donner und Blitz“ und die großartigen Arien und Chöre aus seinen beiden Meisterwerken „Die Fledermaus“ und „Der Zigeunerbaron“.

Aber auch Klänge von anderen Meistern der leichten Muse  bereichern das Festliche Neujahrskonzert im Parktheater Iserlohn so  z. B. von Offenbach, Millöcker, Zeller und anderen. Mit stimmlicher Prägnanz und schauspielerischem Talent verzaubern die vier Solisten und der Chor des Prager Operettentheaters ihr Publikum. Das temperamentvolle Solistenballett entfacht ein regelrechtes Tanzfeuerwerk, mit abwechslungsreichen und anspruchsvollen Choreographien sowie vielfältigem Kostümwechsel: mal feurig, mal in einem Traum von Weiß.  Feurige Tanzschritte, schmelzende Stimmen und ein Orchester vom höchsten Niveau versprechen einen unvergesslichen Abend voller Eleganz, Leidenschaft und Walzerexstase.

Pressestimmen:
Beim Neujahrskonzert durfte sich das Publikum über einen rundum gelungenen musikalischen Jahresauftakt freuen. Es stimmte einfach alles: Die Programmdramaturgie, die szenische und vor allem die musikalische Umsetzung. Das Solistenquartett war vorzüglich. Das Prager Festival-Orchester spielte präsent und klangschön. Auch die temperamentvollen Tanzeinlagen überzeugten gänzlich.

Hier Tickets online buchen

Vorschau

© CALLiS
© Pol Carrizo Vilarroig

Brodas Bros.
„Concierto Concepto“ - Musik-und-Breakdance-Show

Freitag, 20. Januar 2017, 20 Uhr
Parktheater Iserlohn

6 Tänzerinnen und Tänzer, 2 Musiker auf der Bühne

Die Brodas Bros. aus Katalonien sind sechs Tänzer (zwei Brüder) zwei Schwestern und zwei Breakdancer) und zwei Musiker. Sie präsentieren mit „Concierto Concepto“ eine Show, bei der mit großer Ästhetik, beeindruckender Technik und viel positiver Energie Konzert und Tanz zu einem faszinierenden Event verschmelzen, indem die Musiker immer wieder mit ihren Instrumenten (Percussion, Saxophon, Flöte, Cajon, Vocoder, Beatboxing u. a.) in die Choreo-grafien einbezogen werden. Hier treffen Funk und Hip-Hop auf elektronische und futuristische Musik, klassische Tanzelemente auf Breakdance – und spanische Steppschritte auf atemberaubende Akrobatik, Komik, Improvisationstalent und perfekte Synchronität. Diese dynamische „Fusion von Konzert und Breakdance“ (TimeOut, Barcelona) begeistert Tanz- und Musikfans jedweden Alters.

Pressestimmen:
Brodas Bros. bringen das Theater zum Tanzen. Raffinierter Hip-Hop mit Elementen von klassischem Tanz und Claqué-Schritten, getarnt in wildem Breaking. Der heutige Hip-Hop bricht mit den Stereotypen der Straße, des Ghettos, er ist inspiriert von Jazz und Blues. Üppige Entfaltung von technischer Virtuosität und, selbstverständlich, Körperbeherrschung. Eine wahre Explosion von Rhythmus. Momente von großer visueller Poesie! Concierto Concepto“ ist pure Energie, Vibration, Rhythmus, Musik und Komik. Ein Konzert der Bewegung im Rhythmus von Funk, Soul und Hip-Hop.

Hier Tickets online buchen

Feiern Sie den letzten Tag des Jahres im Parktheater Iserlohn

Die Silvester-Gala im Parktheater Iserlohn präsentiert sich im stilvollem Ambiente der Ausstellung "Tage in ... III" mit Werken des Hagener Künstlers Horst Becking. Genießen Sie einen unbergesslichen Abend zum Jahresausklang mit hochkarätigem Kulturangebot in einzigartiger Atmosphäre und mit einem exklusiven Blick auf das Brillantfeuerwerk auf der Alexanderhöhe!

Bis in den frühen Morgen können Sie mit Salva & La Nuova Generazione (Bühne), DJ Christoph Mangelsdorff und stimmungsvoller Piano-Musik ein rauschendes Fest in allen Räumen des Parktheaters feiern und das neue Jahr bei Musik tanzend begrüßen.

Vor Mitternacht erwarten Sie mit "Night of Queen" eine spektakuläre Live-Show und musikalische Zeitreise durch die Rockgeschichte der größten Rockband aller Zeiten. Es ist die aufwendigste Tribute-to-Freddy-Mercury-Show, die es in Deutschland gibt. Live gesungen und unterstützt von ex-zellenten Bandmusikern, einer bezaubernden Sopranistin und einem hervorragendem Backgroundchor wird der letzte Abend des Jahres 2016 im Parktheater Iserlohn ganz be-stimmt ein unvergesslicher werden.

Viele weitere Detail-Informationen können Sie unserem druckfrischen Silvester-Flyer entnehmen.

Das Bild zeigt das Logo des Parktheaters Iserlohn

Südstraße / Alexanderhöhe
58644 Iserlohn


Vorverkauf/Informationen:

  • Stadtinformation Iserlohn
    Bahnhofsplatz 2, 58636 Iserlohn
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Mo-Mi und Fr 10-17 Uhr
    Do 10-18 Uhr
    Sa 10-13 Uhr
  • Kasse Parktheater
    Alexanderhöhe/Südstraße
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Die Kasse im Parktheater öffnet am Veranstaltungstag jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Anfahrtsbeschreibung

Grafin Theater ist Bildung

 

Hörgeschädigte genießen dank eines Verstärkungssystems (induktive Höranlage) akustische Qualität und ungetrübten Hörgenuss im Großen Haus des Parktheaters Iserlohn. Dazu können an der Hauptgarderobe gegen ein Pfand Induktionsschleifen mit regelbarem Verstärker entliehen werden.

Gäste, die gerne etwas lauter hören möchten, können ebenfalls im Großen Haus des Parktheaters Iserlohn in einen optimierten Hörgenuss kommen. An der Hauptgarderobe stehen dazu regelbare Kopfhörer zur Verfügung.

Besonderer Dank gilt Hesselbach Hörakustik für die Bereitstellung des Verstärkungssystems.

Das Parktheater Iserlohn ist Mitglied der Interessengemeinschaft der Städte mit Theatergastspielen.
Das Bild zeigt das Logo des Hörfunk-Senders WDR 3
Mitglied Kulturpartner NRW e. V. - www.kulturpartner.net
Bitte klicken Sie auf den Button fü den Download des Gesamtspielplans ZEICHEN SETZEN! 2016/17.

Bitte klicken Sie auf das Logo für weitere Programminformationen.