Das Bild zeigt das Motto der Parktheater-Spielzeit 2017/2018

Herzlich willkommen auf der Homepage des Parktheaters Iserlohn

Aktuelles

Auf die Karten, fertig, los!

Vorverkaufsstart für Abonnenten:

Mit einem kleinen Fest startet am Samstag, 10. Juni 2017, 10 Uhr, der Kartenvorverkauf für unsere Abonnenten (außer Kinder- und Familientheater) für alle Veranstaltungen der Spielzeit „SCHWERELOS“.

An diesem Tag erwarten Sie von 10 bis 13 Uhr neben Tickets für die besten Sitzplätze auch kühle Getränke, frische Waffeln und knusprige Bratwürstchen in der Städtischen Galerie Iserlohn, Theodor- Heuss-Ring 24, Eingang Am Nolten über den Garten „El Ambiente“.

Selbstverständlich können Sie Ihre Theaterkarten auch in der Stadtinformation Iserlohn, Bahnhofsplatz 2, und allen anderen Vorverkaufsstellen erhalten!

Vorverkauf für alle anderen Kunden:

Vorverkaufsstart im freien Verkauf für alle Veranstaltungen (auch Kinder- und Jugendtheater) findet am Samstag, 17. Juni 2017, 10 Uhr, ausschließlich in der Stadtinformation statt!

Das Parktheater Iserlohn präsentiert den neuen Abo-Spielplan 2017/2018 „SCHWERELOS“

 

Atem, Wortluft
taumelnd, tanzend, wirbelnd
steigt hinauf

Hundert Lichter
strahlen, brechen, tauchen
ein, hinein

Oben, Unten
drehe, fliege, schwebe
ich umher

schwerelos


© Feuerfeder / schreibwerkstatt.de

Mit Anna-Lena Straubes imposanten Bild „fugite“ setzt das Parktheater Iserlohn den neuen Abo-Spielplan für die Spielzeit 2017/2018 unter dem Motto „SCHWERLOS!“ in Szene. Sowohl Motiv wie auch die Programminhalte lassen keinen Zweifel zu, dass es Parktheater-Direktor Johannes Josef Jostmann mit seiner Vorgabe ernst meint, die Besucher mit den vielfältigen Vorstellungen aus dem Alltag entheben zu wollen. Denn das Iserlohner Theater lädt das Publikum der Region auch in der nächsten Saison zu einem hochkarätigen, internationalen, qualitativ profilierten und unterhaltsamen Programm ein. Am kommenden Samstag erscheint der Abo-Spielplan und liegt der Tageszeitung bei. Abo-Neu-Anmeldungen sind ab sofort buchbar; die Kunden kommen dann sofort in den Genuss aller 10 Abo-Vorteile!

Außergewöhnliche kulturelle Live-Erlebnisse, großes Programm, große Namen und große Stücke erwarten die zahlreichen Besucher aus der gesamten Region ab September diesen Jahres. Saturday Night Fever, Märchenoper „Hänsel und Gretel“, Die große Andrew-Lloyd-Webber-Gala, Hairspray, „Blue Moon“ mit Nestroy-Preisträgerin Sona MacDonald, Dominique Horwitz, Miroslav Nemec, Udo Wachtveitl, Suzanne von Borsody, Helmut Zierl, Kaya Yanar, Pawel Popolski, Abdelkarim, Frau Jahnke lädt ein..., NightWash, Oliver Mommsen, Jutta Speidel, Joachim Król, Götz Alsmann, Jini Meyer & HEROcks, The Bar at Buena Vista - Grandfathers of Cuban Music, Martin Grubinger - DER Weltstar der Schlagzeug-Szene, „Christmas Carols“ - London Brass & Knabenchor Hannover, Salut Salon, Sergei Nakariakov & Nikolai Tokarev, WDR Sinfonieorchester Köln - WDR Funkhausorchester Köln - WDR Rundfunkchor Köln, Tom Gerhardt, Ohnsorg-Theater und Heidi Mahler, Simone Rethel, Jochen Busse, Hugo Egon Balder, Jeanette Biedermann, Hardy Krüger jr., Bruno Jonas, Storno, Simone Solga, Andreas Rebers, Jürgen Becker, Muttis Kinder, Gogol & Mäx, Power! Percussion, Best of Musical Starnights, Breakin`Mozart - Klassik meets Breakdance, „Scotch & Soda“ - International erfolgreiche Zirkus-Show, „Feuerwerk“ - Internationale Varieté-Gala der Extraklasse – die Liste kann noch lange so fortgeführt werden. Aber schnell wird klar: Ein Highlight folgt auf das Andere!

Sicher haben viele Besucher einige der Künstler, die jetzt mit ihren neuen Produktionen erwartet werden, noch als beglückendes Live-Erlebnis vergangener Spielzeiten in sehr guter Erinnerung! Das Beste daran: Die aktuellen Programme können alle Abonnenten nun in einem anderen Abo mit einem 10-prozentigen Preisvorteil erleben! Aber auch für die Nicht-Abonnenten gilt: Wer sich jetzt für ein Abo entscheidet, sichert sich alle 10 Abo-Vorteile von Anfang an! Denn auch für die kommende Parktheater-Spielzeit „SCHWERELOS“ gilt: Es war noch nie so vorteilhaft, Abonnent im Parktheater Iserlohn zu sein! Neben dem überzeugenden Programmangebot können die Abonnenten die Vorstellungen mit zum Teil über 50 % Preisersparnis genießen und Vergünstigungen bei Sonderveranstaltungen von Anfang an nutzen! Abo-Neu-Anmeldungen sind ab sofort möglich. Auf die Abos, fertig, los!

Mit Kaya Yanar, dem Premierenkonzert von Jini Meyers neuer Band HEROcks, Hagen Rether, Eine Weihnachtsgeschichte mit Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl, Hagen Rether, Pawel Popolski, Weihnacht auf See VII, der festlichen Silvestergala 2017 mit „Best of Musical Starnights“, dem festlichen Neujahrskonzert sowie diversen Vermietungen wie zum Beispiel Kings of Floyd mit einer weiter entwickelten Show, A Musical Christmas, Amazing Shadows und Die Höhner sind ab sofort bereits zahlreiche Sonderveranstaltungen im Vorverkauf; viele davon mit 10 % Preisermäßigung für Abonnenten.

Der Einzelverkauf für die Vorstellungen der Abonnements beginnt erst am 17. Juni; für Abonnenten schon eine Woche früher am 10. Juni 2017.

Der Abo-Spielplan ist ab dem 3. April an allen öffentlichen Stellen in der Region erhältlich. Selbstverständlich kann er auch unter kulturbuero@ iserlohn.de oder per Telefon 02371-2171820 angefordert werden. Für einen Download des Spielplans klicken Sie bitte hier.

Brandneues Kindertheater-Programm 2017/2018:

"Dies und das und noch etwas"
Formen- und themenstarkes Programm schon für die Kleinsten

Lauras Stern, Das Sams, Tintenherz, Robin Hood und viele Kinderzimmer-Stars mehr erwartet das Parktheater Iserlohn im Rahmen der Kindertheater-Reihe "Dies und das und noch etwas". Natürlich stehen auch die Kinder-Abos Mini (für Kindergarten- und Grundschulkinder) und Maxi (für ältere Grundschulkinder) wieder zur Verfügung.

Der Vorverkauf für die Einzelveranstaltungen beginnt am Samstag, 17. Juni 2017. Gruppenbuchungen können ab sofort erfolgen. Auch die Abonnements können ab jetzt gezeichnet werden.

Das komplette Programm finden Sie hier und in Kürze im Parktheater Iserlohn und bei unseren Vorverkaufsstellen in der Region.

Liebe Kunden,

durch unsere frühen Terminierungen ergeben sich leider manchmal Veränderungen, Umbesetzungen, Programmänderungen oder neue Situationen, die eine Umplanung notwendig machen.

Aktuell ist dies bei folgender Veranstaltung der Fall (Stand: 15. Mai 2017):

  • Tussipark, 20. Mai 2017: An diesem Abend findet kein "Nah dran" statt. Anstelle dessen spielt an diesem Abend die Dixie-Band Jazzbaguette.

Selbstverständlich behalten die Tickets in allen Fällen ihre Gültigkeit.

Danke für Ihr Verständnis.
Ihr Parktheater-Team

Neu im Vorverkauf

Für Veranstaltungsdetails und Online-Tickets bitte die Bilder anklicken!

Aktion "Abonnenten werben Abonnenten"

Das Parktheater Iserlohn setzt auf „Mundpropaganda“ und Empfehlungen!
Da Abonnenten die besten und überzeugendsten Argumente aus erster Hand für das Programm und für ein Abo des Parktheaters Iserlohn haben, geht nach dem Erfolg der Vorjahre natürlich der Wettbewerb „Abonnenten werben Abonnenten“ für die Parktheater-Spielzeit „SCHWERELOS“ weiter!

Nur wer mitmacht, kann auch gewinnen!

Denn: Es gibt überzeugende Gründe für ein Abonnement im Parktheater Iserlohn. Neben kulturellen Live-Erlebnissen können Abonnenten gleich alle Vorteile von Anfang an nutzen! Mit der Aktion „Abonnenten werben Abonnenten“ sagt das Parktheater Iserlohn danke für die Werbung und Empfehlung von neuen Abonnenten. Als Präsent - wenn Fortuna ihr Füllhorn ausschüttet - gibt es Eintrittskarten zu kulturellen Sommer-Highlights in der Region sowie vielen weiteren hochkarätigen Veranstaltungen zu gewinnen.

Neugierig? Im Folgenden können Sie die ersten Gewinner kennenlernen!

Weitere Informationen zu Abonnements bietet unser Abo-Büro des Parktheaters Iserlohn.
Rufen Sie uns gerne unter 0 23 71 / 2 17 19 16
an.

Freunde im Kinderclub Maxi im Parktheater Iserlohn vereint

Vorstellung Parktheater-Maxi-Abo für Kinder

Tim Graumann und seine Frau Maike, selber Parktheater-Abonnenten des Abo Comedy, hatten mit ihrer Tochter Lena (9 Jahre) seit vielen Jahren ein Mini-Abo. Im letzten Jahr sind sie zum Maxi-Abo gewechselt. Lena liebt die vielfältigen Kindertheater-Stücke im Parktheater. Da sie selber auch sehr gerne liest, freut sie sich immer wieder über Stücke, deren Helden und Geschichten sie bereits aus den Kinderbüchern kennt. Da Lena gerne reitet, würde sie sich auch mal über ein Theaterstück mit dem Thema "Pferd" freuen -  vielleicht ist das ja eine Anregung für die kommenden Spielzeiten!?

Für die kommende Spielzeit werben sie Kirsten Dickbertel mit Ihren Söhnen Jan (12 Jahre) und Jonas (8 Jahre) für ein Maxi-Abo. Schon lange besucht die Familie regelmäßig Veranstaltungen der Kindertheater-Reihe „Dies und das und noch etwas“ und hat sich jetzt auf Anregung von Familie Graumann dazu entschieden, neue Maxi-Abonnenten zu werden! Jan und Jonas freuen auf die Wunschpunkte vom „Sams“ und Robin Hoods Kampf für Gerechtigkeit, inszeniert vom Schauspielensemble Iserlohn. Als Dankeschön für die „Werbung“ erlebt Familie Graumann jetzt „Winnetou I“ in Elspe!

Das Bild zeigt das Logo des Parktheaters Iserlohn

Südstraße / Alexanderhöhe
58644 Iserlohn


Vorverkauf/Informationen:

  • Stadtinformation Iserlohn
    Bahnhofsplatz 2, 58644 Iserlohn
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Mo-Mi und Fr 10-17 Uhr
    Do 10-18 Uhr
    Sa 10-13 Uhr
  • Kasse Parktheater
    Alexanderhöhe/Südstraße
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Die Kasse im Parktheater öffnet am Veranstaltungstag jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Anfahrtsbeschreibung
Saalplan

Grafin Theater ist Bildung

 

Hörgeschädigte genießen dank eines Verstärkungssystems (induktive Höranlage) akustische Qualität und ungetrübten Hörgenuss im Großen Haus des Parktheaters Iserlohn. Dazu können an der Hauptgarderobe gegen ein Pfand Induktionsschleifen mit regelbarem Verstärker entliehen werden.

Gäste, die gerne etwas lauter hören möchten, können ebenfalls im Großen Haus des Parktheaters Iserlohn in einen optimierten Hörgenuss kommen. An der Hauptgarderobe stehen dazu regelbare Kopfhörer zur Verfügung.

Besonderer Dank gilt Hesselbach Hörakustik für die Bereitstellung des Verstärkungssystems.

Das Parktheater Iserlohn ist Mitglied der Interessengemeinschaft der Städte mit Theatergastspielen.
Das Bild zeigt das Logo des Hörfunk-Senders WDR 3
Mitglied Kulturpartner NRW e. V. - www.kulturpartner.net

Bitte klicken Sie auf den Button für den Download des Abospielplans SCHWERELOS 2017/18.

Bitte klicken Sie auf den Button fü den Download des Gesamtspielplans ZEICHEN SETZEN! 2016/17.

Bitte klicken Sie auf das Logo für weitere Programminformationen.

Bitte klicken Sie auf das Logo für weitere Programminformationen.