Bunte Holzwürfel mit dem Wort "Events"

KaputtChino - das Reparatur-Café am Fritz-Kühn-Platz

Schriftzug KaputtChino vor Kaffeetasse und Werkzeug
Reparieren statt wegwerfen

Defekte Alltags- und Gebrauchsgegenstände reparieren lassen oder Hilfestellung zur eigenständigen Reparatur erhalten

Unter dem organisatorischen Dach der Iserlohner gemeinnützigen Wohnungsgesellschaft (IGW) mit der Quartiersmanagerin Sabine Plücker wurde in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale und den Streetworkern von Caritas und DROBS eine Anlaufstelle geschaffen werden, zu der Bürgerinnen und Bürger ihre defekten Alltags- und Gebrauchsgegenstände bringen können, um sie reparieren zu lassen oder Hilfestellung zur eigenständigen Reparatur zu erhalten.

Darüber hinaus soll das Reparatur-Café als generationenübergreifende Begegnungsmöglichkeit mit einem kleinen Verpflegungsangebot mit Kaffee und Kuchen dienen.

Kommen kann jeder ohne Voranmeldung.

Termine

  • 26.01.23 15:00 Uhr
  • 09.02.23 15:00 Uhr
  • 23.02.23 15:00 Uhr
    weitere Termine...
Jun
MoDiMiDoFrSaSo
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30