Bunte Holzwürfel mit dem Wort "Events"

Porträt-Sitzung im Nassplatten-Kollodium-Verfahren

Sekundenbilder sind Arbeiten der Mannheimer Fotografen Steffen Diemer und Hannah Schemel, fotografiert mit Hilfe des vor über 170 Jahren zum ersten mal verwendetem Nassplatten Kollodium Verfahrens. Bei allen originalen Werken handelt es sich um absolute Unikate, mit einer nahezu einzigartigen dreidimensionalen Haptik. Silberbilder die in reinem, in Wasser gelöstem Silber lichtempfindlich gemacht und anschließend auf schwarzem Opalglas als positiv belichtet und sofort entwickelt werden. Danach mit einer Flamme und dem Varnisch (hergestellt aus Lavendelöl und Gum Sandarac, einem Baumharz), versiegelt, damit ihr Portrait geschützt und so garantiert mehrere Generationen überdauern wird. Alle zum Fotografieren benötigten Chemikalien mischt der Fotograf selbst an. Es entsteht eine echte Ambrotypie. Das Wort entstammt von dem griechischen Wort ambrotos welches für„unsterblich“ steht.

Eine Porträt-Sitzung ist ein einmaliges Erlebnis, das sie so schnell nicht wieder vergessen werden. Es wird Ihnen vorkommen wie ein kleines Wunder. Porträtiert werden Sie übrigens mit einer originalen Kamera aus der Zeit. "Ein echtes Kunstwerk bleibt, wie ein Naturwerk, für unsern Verstand immer unendlich; es wird angeschaut, empfunden; es wirkt, es kann aber nicht eigentlich erkannt, viel weniger sein Wesen, sein Verdienst mit Worten ausgesprochen werden." (Johann Wolfgang von Goethe)

Termine

  • 25.02.23 11:00 - 15:00 Uhr
  • 26.02.23 11:00 - 15:00 Uhr
Jun
MoDiMiDoFrSaSo
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30