Rathaus

Informationen zur Datenverarbeitung: Kontaktformular

Was passiert mit den Daten nach Absenden des Eingabeformulares?

ZweckDie eingegebenen personenbezogenen Daten werden zur Bearbeitung des Anliegens erhoben und gespeichert.
Verantwortliche Stelle, die die Daten verarbeitet

Stadt Iserlohn
-Der Bürgermeister-
Bereich Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Schillerplatz 7
58636 Iserlohn
Telefon 02371/217-0
Fax 02371/217-2990
pressestelle@iserlohn.de

Datenschutzbeauftragter

Stadt Iserlohn
-Der Bürgermeister-
Datenschutzbeauftragter
Schillerplatz 7
58636 Iserlohn
Telefon 02371/217-1120
Fax 02371/217-2995
datenschutz@iserlohn.de

Weitergabe an DritteDie Daten werden, wenn nötig, zur Bearbeitung des Anliegens innerhalb der Stadtverwaltung oder an städtische Töchter wie z.B. den Märkischen Stadtbetrieb Iserlohn / Hemer (SIH) weitergeleitet. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte!
SpeicherdauerDie Daten werden für die Dauer der Bearbeitung des Anliegens gespeichert.
Rechte der Betroffenen auf Auskunft, Berichtigung, LöschungDer Nutzer hat jederzeit das Recht, der Speicherung seiner Daten zu widersprechen. In diesem Fall kann das Anliegen nicht weiter bearbeitet werden.
Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW), wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten rechtswidrig ist.

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
Tel.: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de