Iserlohner Rathaus

Einbürgerung

Sie sind in einem anderen Land geboren?

Sie leben schon länger in Deutschland.

Sie wollen nun deutscher Bürger werden.

Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten.

Diese werden hier kurz erklärt.

Gerne können Sie uns dazu fragen.

Ihre Vorteile

Wenn Sie Deutscher sind, können Sie:

  • wählen gehen
     
  • gewählt werden

Bei Reisen in andere Länder brauchen Sie

manchmal kein Visum mehr.

Ein Visum ist eine Erlaubnis.

Damit man in ein anderes Land reisen darf.

Das wird von Ihnen erwartet

  • Sie müssen seit 8 Jahren in Deutschland leben.

    Sie müssen hier leben dürfen.

    Sie haben eine Niederlassungs-Erlaubnis.
     
  • Sie unterstützen die Demokratie.

    Sie wollen also, dass alle Menschen gleich behandelt werden.
     
  • Sie verdienen Geld.

    Sie brauchen keine Hilfe vom Staat.

    Zum Beispiel durch Sozial-Hilfe.
     
  • Sie haben nicht vom Gericht verurteilt.
     
  • Sie sind integriert.

    Das heißt:

    Sie können gut Deutsch sprechen, lesen und schreiben.

    Sie sind 4 Jahre oder länger in eine deutsche Schule gegangen.

    Sie wurde einmal oder mehrmals in eine höhere Klasse versetzt.

    Sie haben die Urkunde von einem Deutsch-Kurs B1 GER.

Sie sind seit 8 Jahren in Deutschland. Aber ihr Ehe-Partner nicht?

Ihr Ehe-Partner muss nur seit 4 Jahren in Deutschland leben.

Das ist auch für Ihre Kinder so.

Wenn die Kinder noch nicht 18 Jahre alt sind.

Sie haben einen deutschen Ehe-Partner?

Sie sind mit Ihrem deutschen Ehe-Partner

2 Jahre verheiratet.

Und Sie leben zusammen.

Dann müssen Sie nur 3 Jahre in Deutschland wohnen.

Dann können Sie Deutscher werden.

Sie dürfen nicht:
 

  • Arbeitslosen-Geld 2 bekommen
     
  • Sozial-Geld bekommen
     
  • Sozial-Hilfe bekommen

Oder Sie dürfen nicht eine dieser Hilfen bekommen können.

Sie haben ein Asyl-Recht?

Asyl bedeutet:

Jemand musste aus seiner Heimat fliehen.

Die Person kommt nach Deutschland.

Die Person darf in Deutschland bleiben.

Sie bekommt hier Asyl.
 

Es reicht, wenn Sie 6 Jahre in Deutschland leben.

Sie dürfen kein:
 

  • Arbeitslosen-Geld 2 bekommen
     
  • Sozial-Geld bekommen
     
  • Sozial-Hilfe bekommen

Oder Sie dürfen nicht eine dieser Hilfen bekommen können.