Veranstaltungskalender

2. Iserlohner Kammerkonzert - Lehrerkonzert

Sascha Delbrouck, Edyta Pietrasch-Szyszko, Ulrich Stracke (v. l. n. r.)

"Hommage à Stéphane Grappelli"

Kurzinfo:

Edyta Pietrasch-Szyszko (Violine)
Ulrich Stracke (Gitarre)
Sasach Delbrouck (Kontrabass)
spielen "Sweet Georgia Brown", "Honeysnuckle Rose" und andere

Im Konzertsaal der Musikschule wird es „jazzig“: im 2. Iserlohner Kammerkonzert steht alles unter dem Motto „Hommage à Stéphane Grappelli“.

Der 1997 verstorbene berühmte Jazz-Geiger brachte sich Violine und Klavierspiel selbst bei, bestand die Aufnahmeprüfung am Pariser Konservatorium, und gründete mit Django Reinhard das Quintett „Hot Club de France“. Später musizierte er mit Duke Ellington, Gary Burton und spielte ein Solo auf der Pink-Floyd-CD „Wish you were here“. Als Hommage an diesen Jazz-Geiger des Jahrhunderts bieten die Künstler und Musikschul-Dozenten Edyta Pietrasch-Szyszko, Ulrich Stracke und Sascha Delbrouck Musik für Violine, Gitarre und Kontrabass wie „Sweet Georgia Brown“, „Honeysuckle Rose“, You are the sunshine of my life“ und andere Titel, um den Frühling anzulocken.

Interessierte können sich auf die Gelegenheit freuen, die überwiegend mit klassischer Musik zu hörenden Interpreten auch einmal von ihrer „anderen“ Seite zu erleben: schwungvoll, heiter-unbeschwert und swingend im besten jazzigen Sinne – ganz wie es Stéphane Grappelli vorgemacht hat.


Termine

Sonntag, 25.02.2018 11:00 - 12:00 Uhr

Preise

Preisstufe 110,00 €
ermäßigt5,00 €

Nur Tageskasse

Veranstalter

Musikschule Iserlohn
Gartenstraße 39
58636 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1953
Telefax: 02371/217-1958
E-Mail des Veranstalters
Webseite des Veranstalters


Veranstaltungsort

Musikschule Iserlohn
Gartenstraße 39
58636 Iserlohn



Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück

Veranstaltungen

Lade Kalender...