Veranstaltungskalender

6. Iserlohner Kammerkonzert

Lehrerkonzert - Harfen-Duo

Kurzinfo:

"Von der Moldau zum Amazonas"
Ivana Mehlem und Sonja Hahn spielen Musik für zwei Harfen auf der Weltreise von der Moldau bis zum Amazonas (Werke von Smetana, Respighi, Bizet u. a.)

Eine musikalische Weltreise verspricht das Iserlohner Kammerkonzert, das am 24. Juni im Konzertsaal der Musikschule beginnt: „Zwei Konzertharfen auf Weltreise von der Moldau bis zum Amazonas“ heißt das Programm, das vom Harfen-Duo Sonja Hahn und Ivana Mehlem gestaltet wird. Beide sind als Konzertharfenistinnen tätig; Ivana Mehlem unterrichtet zusätzlich die Harfenklasse an der Musikschule Iserlohn.

Auf dem Programm stehen bekannte und klangvolle Werke von Bedrich Smetana („Die Moldau“), Ottorino Respighi („Sicilienne“), Claude Debussy („Claire de Lune“ und En Bateau“). Kompositionen von George Bizet (Habanera) und Bernard Andres führen die geografisch-musikalische Reise schließlich über Spanien bis an den Amazonas nach Lateinamerika. Das letzte Kammerkonzert vor der Sommerpause dauert etwa eine Stunde; zum Ausklang sind die Konzertbesucher danach zu Saft und Sekt im Gespräch mit den Künstlerinnen herzlich eingeladen.


Termine

Sonntag, 24.06.2018 19:30 Uhr

Preise

Preisstufe 110,00 €
ermäßigt5,00 €

Nur Abendkasse

Veranstalter

Musikschule Iserlohn
Gartenstraße 39
58636 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1953
Telefax: 02371/217-1958
E-Mail des Veranstalters
Webseite des Veranstalters


Veranstaltungsort

Musikschule Iserlohn
Gartenstraße 39
58636 Iserlohn



Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück

Veranstaltungen

Lade Kalender...