Plakat Parktheater Spielzeit 2020/2021

Verschobener Vorverkaufsstart

Liebe Abonnenten, Kunden und Freunde des Parktheaters,

aufgrund der weiterhin unklaren Lage, wie sich das weitere Verfahren in den großen Theatern und auch für das Parktheater Iserlohn entwickelt und welche Corona-Schutz-Regeln zum Spielstart am 1. September 2020 gelten werden, haben wir uns entschieden, den Vorverkaufsstart für unsere Aboveranstaltungen auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

Wir hoffen weiterhin auf einen Spielzeit-Start im September, der dem Normalbetrieb möglichst nahe kommt und bedanken uns an dieser Stelle für Ihre Treue, Ihren Zuspruch und Ihr Verständnis, diesen Weg mit uns zu gehen.

Mit erwartungsvollen Grüßen

Ihr Parktheater-Team

PS: Hier finden Sie alle Nachholtermine der Spielzeit #THEATERLUST.

Aktuelles

Wir holen alles nach - Versprochen!

Wir freuen uns sehr, dass wir für alle ausgefallenen Veranstaltungen der letzten Wochen Ersatztermine gefunden haben. Für mehr Informationen klicken Sie bitte die einzelnen Termine an:

Frederick: Sonntag, 6. September 2020, 15 Uhr
Rene Steinberg: Sonntag, 6. September 2020, 19 Uhr - Abo Comedy (Achtung: Uhrzeit auch geändert!)
Dr. Jekyll & Mr. Hyde: Samstag, 12. September 2020, 20 Uhr
„Alpin Drums“: Freitag, 18. September 2020, 20 Uhr - Abo Mixed Pickles
- Der kleine Rabe Socke: Sonntag, 20. September 2020, 15 Uhr - Abo Mini
- „Die Feisten“: Montag., 21. September 2020, 20 Uhr - Abo Comedy
- Andreas Rebers: Donnerstag, 24. September 2020, 20 Uhr - Abo Kabarett
- „Das Mitsingding“: Freitag, 25. September 2020, 20 Uhr
- „Chaplin - Das Musical“: Sonntag, 4. Oktober 2020, 19 Uhr - Abo I und 7 + 3
- Andreas Hering: Dienstag, 6. Oktober 2020, 20 Uhr - Abo Meisterkonzerte
- Sebastian Pufpaff: Samstag, 10. Oktober 2020, 20 Uhr - Abo Kabarett
Storno: Dienstag, 27. Oktober 2020, 20 Uhr (Achtung: Uhrzeit auch geändert!)
Nils Holgersson: Sonntag, 1. November 2020, 15 Uhr
Onair: Mittwoch, 2. Dezember 2020, 20 Uhr - Abo I ( Achtung: Uhrzeit auch geändert!)
Götz Alsmann – L.I.E.B.E. / Alsmann singt Lieder der Liebe: Mittwoch, 16. Dezember 2020, 20 Uhr
The Music of James Bond: Donnerstag, 4. März 2021, 19.30 Uhr (Veranstalter: Reset Production, Gera)
"Holger Mück und seine Egerländer Musikanten: Sonntag, 18. April 2021 (Veranstalter: ASA Event)
Lenya Story - Ein Liebeslied: Dienstag, 20. April 2021, 20 Uhr - Abo 2 und Schauspiel
Lisa Eckhard: Donnerstag, 10. Juni 2021, 20 Uhr - Abo Kabarett
- "Einmal Schneewittchen, bitte": Die Veranstaltung muss leider ersatzlos abgesagt werden

Ihre Tickets und Abo-Ausweise behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit - bitte also dringend bis zum Nachholtermin aufbewahren!
Falls Sie an dem neuen Termin verhindert sind, bieten wir Ihnen als Ersatz einen Gutschein an. Bitte senden Sie uns für den Tausch Ihre Tickets bzw. Abo-Ausweise mit Ihren Wünschen und Adressangaben ausschließlich per Post zu, um die aktuellen Verhaltensvorgaben zur Viruseindämmung einzuhalten. Schon jetzt bitten wir um Ihre Geduld, dass die Bearbeitung wahrscheinlich eine Weile in Anspruch nehmen wird.

Gute Nachricht!

Die Opernproduktion „Don Giovanni“ konnte vom Landestheater Detmold aus planungs-technischen Gründen nicht produziert werden. Stattdessen kommt vorgezogen 21. November 2020 die Erfolgsoperette von Franz Lehar „Das Land des Lächelns“ zur Aufführung. Am Samstag, 27. Februar 2021 kommt dann für Sie Puccinis Erfolgsoper „Turandot“ mit einer der berühmtesten Tenor-Arien der Operngeschichte „Nessun dorma“ ins Parktheater Iserlohn.

 Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf die unten stehenden Bilder:

Video-Grüße "unserer" Künstler

Von vielen Künstlern erreichen uns gerade liebe Videogrüße, die Lust auf die neue Spielzeit "DYNAMIK" machen. Wenn Sie auf das Bild klicken, öffnet sich das jeweilige Video. Sehen Sie selbst!

Boris Aljinovic über "Nein zum Geld"
Michaela May über "Der Sittich"
Simone Solga über "Ihr mich auch"
Franziska Traub über "Ungeheuer heiß"

Unser besonderer Tipp

Samstag, 19. September, 20 Uhr
„Zauberflöte reloaded“

Der neue Erfolg von Christoph Hagel („Breakin‘ Mozart“)
Oper trifft Jugendkultur, mit Live-Orchester, Solisten und Tänzern
Choreographie: Raha Nejad und Alexeji Uvarov

Der Berliner Dirigent und Opernregisseur Christoph Hagel hat bereits mit seinen bisherigen Projekten „Flying Bach“, „Breakin’ Mozart“ und „Beethoven! The Next Level“ große internationale Erfolge gefeiert. Sie füllen Hallen auf der ganzen Welt, und bringen im Parktheater Iserlohn nicht nur junges Publikum mit neuen, spannenden kulturellen Einflüssen in Berührung.

Der Vorverkauf im freien Verkauf für "Zauberflöte Reloaded" beginnt in Kürze.

Informationen & Tickets

Ab sofort im Vorverkauf

Bernd Stelter: "Hurra, am Montag ist wieder Wochenende"

Bernd Stelter kommt am 10. November 2020 mit seinem aktuellen Bühnenprogramm ins Parktheater Iserlohn und hat seinen Fans vorab eine Videobotschaft geschickt.

Am besten Sie sichern sich direkt hier Ihre Tickets!

Die Ausnahme-Sängerin Janine Meyer, elf Jahre Kopf der Band „Luxuslärm“, startet nach zwei Jahren Pause unter ihrem Spitznamen „Jini Meyer“ ihr Solo-Comeback. Am Sonntag, 18. Oktober, 19 Uhr, ist sie mit ihrer Band im Parktheater Iserlohn mit ihrem Akustik-Programm „Lass das Licht an“ zu Gast. Wohnzimmer-Atmosphäre, akustische Versionen ihrer Songs und die Nähe zum Publikum machen diese Tour im Oktober 2020 zu etwas ganz Besonderem. Auch dürfen sich die Besucher darauf freuen, dass der ein oder andere Song ihrer ehemaligen Band Luxuslärm zu hören sein wird. Mit dem nötigen zeitlichen Abstand und einer spontanen und kreativen Herangehensweise ist es Jini Meyer gelungen, mit den neuen Songs einen perfekten Neueinstieg zu schaffen. Bei ihrem letzten Auftritt im Parktheater Iserlohn schrieb die Heimatzeitung über sie: „Erst zum Refrain steht sie im Rampenlicht und alles geht auf - das Licht, die Musik, die Emotionen. Alle flippen aus. Man muss schon aus Stein sein, um in diesem Moment keine Gänsehaut zu bekommen. Es gibt keine Zweifel: Jini Meyer ist wieder da - und zwar voll und ganz, mit Haut und Haaren …“ Man darf also mehr als nur gespannt sein! Fakt ist: Die kleine zierliche Lady mit der Riesenstimme meldet sich eindrucksvoll zurück!

Bitte beachten: Die Stadtinformation Iserlohn steht derzeit ausschließlich telefonisch unter der Tickethotline 02371 – 217 18 19 von montags bis freitags von 10 bis 16 Uhr oder per E-Mail an stadtinfo@iserlohn.de zur Verfügung.

Hier können Sie Online-Tickets kaufen

Neuigkeiten

Neuer Abo-Spielplan des Parktheaters Iserlohn:

„DYNAMIK“ und zahlreiche kulturelle Live-Erlebnisse

Mit einem Paukenschlag als Highlight beginnt im September die neue Spielzeit 2020/21 im Parktheater Iserlohn unter dem Motto „DYNAMIK“. Die energiegeladene Show „Zauberflöte Reloaded - Time to reload“, dessen Werbemotiv den Spielplan-Titel ziert, mixt Oper, Breakdance und Rap mit einem Live-Orchester, Solisten und Tänzern zu einer neuen mitreißenden Erfolgsshow, die einen furiosen und kraftvollen Auftakt in eine facettenreiche neue Saison verspricht. Der neue Abo-Spielplan „DYNAMIK“ 2020/2021 ist bereits erschienen und steht hier zum Download bereit.

Die Besucher des Parktheaters Iserlohn können sich auch in der kommenden Spielzeit auf neun lebendige Abo-Reihen freuen, die in einer großen Bandbreite aus den Bereichen Musiktheater, Schauspiel, Musik, Tanz und Ballett, Show, Varieté, Sprechtheater, Boulevard, Kleinkunst, bis hin zu Crossover, Kabarett und Comedy alle Genres bedienen. Zahlreiche kulturelle Live-Erlebnisse im freien Verkauf ergänzen das umfangreiche Abo-Programm des Iserlohner Parktheaters, denn auch in der nächsten Saison heißt es wieder „Großes Programm, große Namen, große Stücke“. 

Die Abonnements können ab sofort schriftlich gezeichnet werden. Kunden können Ihre Anmeldung an das Abo-Büro im Parktheater Iserlohn, Theodor-Heuss-Ring 24, 58636 Iserlohn, oder per Mail an kulturbuero@iserlohn.de senden. Eine ausführliche Beratung ist aktuell leider nur telefonisch unter 0 23 71 / 2 17 19 16 möglich.

Für viele Sonder-Veranstaltungen hat der Vorverkauf bereits begonnen. Für das vielfältige Aboprogramm und weitere Highlights der neuen Spielzeit beginnt der Vorverkauf in Kürze. Aufgrund der aktuellen Situation steht der Termin noch nicht fest. Wenn es soweit ist, sind Karten in der Stadtinformation Iserlohn, den Vorverkaufsstellen des Parktheaters und Online über unseren Veranstaltungskalender verfügbar.

Als Abonnent des Parktheaters kommt man neben einem Stammplatz für die gesamte Spielzeit zusätzlich in den Genuss des vorzeitigen Vorverkaufsstart aller Abo-Vorstellungen im Vergleich zu allen anderen Kunden. Da die beste Werbung immer Mund-Proganda ist, können sich die Stammkunden über den Sommer an der Aktion „Abonnenten werben Abonnenten” beteiligen und Eintrittskarten zu einmaligen Events in der gesamten Region gewinnen. Es gibt nur Gründe FÜR ein Abo!

Das Abo-Spielzeitheft „DYNAMIK“ steht hier zum Download bereit. Ein gedrucktes Exemplar kann auch unter 0 23 71 / 2 17 18 20 bzw. per Mail an kulturbuero@iserlohn.de angefordert werden.

Das Bild zeigt das Logo des Parktheaters Iserlohn

Alexanderhöhe 3
58644 Iserlohn

Vorverkauf/Informationen:

  • Stadtinformation Iserlohn
    Bahnhofsplatz 2, 58644 Iserlohn
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Mo-Mi und Fr 10-17 Uhr
    Do 10-18 Uhr
    Sa 10-13 Uhr

    Kasse Parktheater

  • Alexanderhöhe 3 / Anfahrt über Südstraße
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Die Kasse im Parktheater öffnet am Veranstaltungstag jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Anfahrtsbeschreibung
Saalplan
AGB und Datenschutzerklärung

Bitte klicken Sie auf den Button für den Download des Abospielplans
"DYNAMIK" 2020/2021 

Bitte klicken Sie auf den Button für den Download des Kindertheaterprogramms "Dies und das und noch etwas" der Spielzeit DYNAMIK 2020/2021

Für einzigartige Einblicke hinter die Kulissen folgen Sie uns hier:

Blick hinter die Kulissen

Entdecken Sie hier, was Ihnen ansonsten verborgen bleibt!

Newsletter

Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem Laufenden und erhalten in unregelmäßigen Abständen Informationen aus dem Kulturbüro und Parktheater Iserlohn.
Hier anmelden!

Grafin Theater ist Bildung
Das Parktheater Iserlohn ist Mitglied der Interessengemeinschaft der Städte mit Theatergastspielen.
Mitglied kulturPARTNERnrw e. V.
Das Bild zeigt das Logo des Hörfunk-Senders WDR 3
Kulturpartner des Parktheaters Iserlohn

WDR 3 Kulturpartner: Netzwerk für mehr Kultur

Willkommen in Südwestfalen!

Service für Ihre Gesundheit

v.l.n.r: Andreas Hickel, Systemberater Steripower und Johannes Josef Jostmann

Wir möchten, dass Sie gesund bleiben und Ihren nächsten den Besuch im Parktheater Iserlohn genießen können. Dank der Kooperation mit der Firma Steripower können wir einen Hygiene-Beitrag dazu leisten und Ihnen berührungslose Händedesinfektionsgeräte anbieten. Mit dem Steripower®, dem weltweit patentierten, berührungslosen Händedesinfektionsgerät wird Ihnen der Umgang mit der Händedesinfektion so komfortabel wie nur eben möglich gemacht.
Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf das Logo.

Immer gut hören

Hörgeschädigte genießen dank eines Verstärkungssystems (induktive Höranlage) akustische Qualität und ungetrübten Hörgenuss im Großen Haus des Parktheaters Iserlohn. Dazu können an der Hauptgarderobe gegen ein Pfand Induktionsschleifen mit regelbarem Verstärker entliehen werden.

Gäste, die gerne etwas lauter hören möchten, können ebenfalls im Großen Haus des Parktheaters Iserlohn in einen optimierten Hörgenuss kommen. An der Hauptgarderobe stehen dazu regelbare Kopfhörer zur Verfügung.

Besonderer Dank gilt Hesselbach Hörakustik und dem Beirat für Menschen mit Berhinderungen für die Bereitstellung des Verstärkungssystems.