Herzlich willkommen auf der Homepage der VHS Iserlohn

Ihre VHS wird 100 Jahre!

Das Jubiläumsprogramm für das Frühjahrssemester 2019 ist da. Sie sind herzlich eingeladen zum Stöbern, Entdecken und... zum Buchen. Das ausführliche Programm finden Sie hier...

Das gedruckte Programm erscheint am Samstag, 12. Januar,  wie gewohnt als Sonderbeilage im Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung sowie der Westfälischen Rundschau.

Online buchen

Online-Buchung

  • Zum Buchungs-System geht es hier...
Das Bild zeigt eine Tafel mit dem Schriftzug Deutschkurs

Integrationskurse im Frühjahrssemester 2019

Alle Informationen finden Sie hier!

„Silver Learners“

Die VHS Iserlohn initiierte in Kooperation mit dem Büro für Europaangelegenheiten der Stadt Iserlohn das im Rahmen des EU-Programms Erasmus+ geförderte Projekt „Silver Learners“.

Die Projektdokumentation wurde jetzt von Rainer Danne (VHS-Leiter), Katja Michalski (Büro für Europaangelegenheiten) und Frank Finkeldei (VHS-Programmbereichsleiter und Projektleitung) vorgestellt. Weiterlesen...

Iserlohner Ehrenamts-Akademie

Das Ehrenamt als bürgerschaftliches Engagement macht unsere Gesellschaft lebendig und vielfältig und trägt zum sozialen Zusammenhalt bei. Es fördert die gesellschaftliche Teilhabe und gibt Impulse für gesellschaftliche Veränderungen. Die Arbeit im Ehrenamt ist freiwillig und sinnstiftend. Sie bringt aber auch fachliche und organisatorische Herausforderungen mit sich, die es zu bewältigen gilt. Daher will die Stadt Iserlohn den freiwilligen Einsatz von bürgerschaftlich Engagierten und von gemeinnützigen Vereinen vor Ort mit der "Iserlohner Ehrenamts-Akademie" stärken und unterstützen.

Küchenparty

Küchenparty im Kochstudio der VHS

Sie möchten mit Arbeitskollegen, Freunden oder der Familie kochen? Ihnen fehlte bisher aber die richtige Location, um das Vorhaben umzusetzen? Im Kochstudio der VHS im Stadtbahnhof haben Sie die tolle Möglichkeit, mit einer Gruppe bis zu 18 Personen Ihre eigene Küchenparty zu veranstalten! Ganz nach Ihren individuellen Wünschen können Sie das geräumige und modern ausgestattete Kochstudio mit Eismaschine, mehreren Dampfgarern und Backöfen nutzen und damit auch hochambitionierte Menüs vorbereiten und genießen. Ein professioneller und erfahrener Koch steht Ihnen dabei zur Seite. Mit seiner Unterstützung haben Sie die Möglichkeit, das Menü zu entwickeln und unter seiner Anleitung zuzubereiten. Oder Sie nehmen die Planung, den Einkauf und Durchführung selbst in die Hand und zeigen so Ihren Gästen, was in Ihnen steckt!  Wir beraten und informieren Sie gern unter 02371/217-1941.

Vortragsreihe des Stadtarchivs Iserlohn in Kooperation mit der VHS

Im achten Jahr in Folge legt das Stadtarchiv Iserlohn ein neues Vortragsprogramm vor. Die 2012 zur 775-Jahrfeier der Stadt Iserlohn begonnene stadtgeschichtliche Reihe wird in Kooperation mit der VHS durchgeführt und weist inzwischen fast fünfzig Veranstaltungen zu verschiedenen historischen Themen aus.

Die Vorträge des ersten Halbjahres 2019 finden Sie hier...

Bildungsscheck NRW

Der Bildungsscheck NRW, gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) ist ein flexibles Förderangebot für Betriebe und Beschäftigte.

Mit dem Bildungsscheck NRW werden die Anstrengungen von Berufsrückkehrenden, Beschäftigten und Betrieben zur beruflichen Weiterbildung unterstützt. Ab 30. April 2018 gelten veränderte Zugangsbedingungen.

Was hat sich verändert?

  • Das zu versteuernde Jahreseinkommen darf 40.000 € bzw. 80.000 € bei gemeinsamer Veranlagung nicht überschreiten (bisher 30.000 € bzw. 60.000 €).
  • Beschäftigte und Berufsrückkehrende können jährlich einen Bildungsscheck im individuellen Zugang erhalten. (Beschäftigte und Berufsrückkehrer konnten bisher alle zwei Jahre einen Bildungsscheck erhalten.) Selbstständige können aktuell keine Bildungsschecks erhalten.
  • Im betrieblichen Zugang können Betriebe mit bis zu 249 Beschäftigten jährlich bis zu 10 Bildungsschecks für die Weiterbildung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten (bisher erhielten die Betriebe alle zwei Jahre 10 Bildungsschecks).
  • Es werden neue Formen der Weiterbildung wie z. B. onlinebasierte Fortbildungen (z. B. Webbinare) und E-Learning in beiden Zugängen gefördert. (Bisher wurden nur zertifizierte Fernlerngänge zugelassen).
  • Innerbetriebliche Seminare (Inhouse-Schulungen) können im betrieblichen Zugang gefördert werden. (Bisher waren sie ausgeschlossen.)
technology

Online-Lernbereich der Volkshochschule Iserlohn

Hier geht es zum Online-Lernbereich der VHS Iserlohn!

Das Bild zeigt ein Paar mit Fahrrädern.

Gesundheitsforum bei der VHS

Im Programm der VHS finden Vortragsveranstaltungen im Rahmen des Gesundheitsforums statt. Experten referieren zu aktuellen Gesundheitsthemen. Die Teilnehmenden erhalten umfassende Informationen über Behandlungsmöglichkeiten. Den aktuellen Flyer finden Sie hier!

Professionelles, neutrales und kostenloses Coaching für Menschen in beruflichen Veränderungsprozessen

Mit dem Förderprogramm Beratung zur beruflichen Entwicklung" (BBE) bietet die VHS Iserlohn eine individuelle und persönliche Beratung für Menschen in beruflichen Veränderungsprozessen an. Sie möchten sich beruflich umorientieren oder verbessern, suchen nach einem Weg für den Wiedereinstig nach längerer Pause oder haben einen im Ausland erworbenen Berufsabschluss? Diese und viele weitere Fragen können Sie kostenlos erörtern. Das professionelle Coaching wird von qualifizierten Beraterinnen an der VHS durchgeführt.

Das Foto zeigt VHS-Mitarbeiterin Claudia Freund mit einem Gutschein

Gutscheine für VHS-Veranstaltungen

Für alle, die ein besonderes Geschenk suchen, bietet die Volkshochschule Iserlohn einen Service an unter dem Motto "Geben Sie unser Bestes"