Continue - der ehrenamtliche Dienst in Iserlohn

Continue ist ...

  • der moderne ehrenamtliche Dienst in Trägerschaft der Stadt Iserlohn
  • 1994 auf Initiative des Sozialamtes, des Iserlohner Seniorenbeirates und des Sozialausschusses ins Leben gerufen worden
  • unabhängig von Alter, Beruf, Parteizugehörigkeit und Konfession
  • ohne Dauerverpflichtung und mit selbst bestimmten Zeiteinsatz

Continue bietet ...

  • Kontakte zu anderen Menschen
  • Verwirklichung eigener Ideen und Initiativen
  • Mitarbeit in Projekten, bei karitativen Hilfsdiensten und in kulturellen Einrichtungen
  • eine Vielzahl von Hilfsangeboten für alle Bürgerinnen und Bürger in unserer Stadt - kostenlos und unverbindlich!

Continue-Einsatzbereiche sind ...

  • Besuchs-, Begleit- und Einkaufsdienste sowie handwerkliche Hilfen im privaten Bereich
  • Hilfestellung bei Schriftverkehr und Behördenangelegenheiten
  • Lesepaten in Kindertagesstätten und Schulen
  • Mitarbeit in kulturellen Einrichtungen (Parktheater, Stadtbücherei, Volkshochschule)
  • Zusammenarbeit mit dem Iserlohner Museum für Handwerk und Postgeschichte
  • Einsatz in Iserlohner Pflegeheimen (Cafeteria, Spielnachmittage, Kreativkreise)
  • Wohnberatung für ältere, behinderte und pflegebedürftige Menschen
  • Job-Lotsen - Hilfe beim Übergang von der Schule in den Beruf
  • Projekt Sütterlinschrift / Deutsche Schrift
  • Weihnachtsbasar sowie Bücher- und Trödelmarkt
  • Iserlohner Paten (IsPa) - Begleitung für junge Familien
  • NEUE BRÜCKE - Günstige Angebote für Schule, Familie und Freizeit
  • Iserlohner Blindenzeitung "Hören statt Lesen"
  • Städtische Begegnungsstätte "Sonnentreff"
  • Stadtteilarbeit Heide / Hombruch und Gerlingsen 

Nähere Informationen erhalten Sie hier.

Ihre Ansprechpartner

Nicole Behlau

nicole.behlau@­iserlohn.de 02371/217-2083 Adresse | Details

Anna-Lena Wolfsheimer

anna-lena.wolfsheimer@­iserlohn.de 02371/217-2087 Adresse | Details