Internationale Herbsttage für Musik - Das Festival 2019

Bomsori Kim - Violine (c: Harald Hoffmann, Deutsche Grammophon)
Bomsori Kim - Violine (c: Harald Hoffmann, Deutsche Grammophon)

Bomsori Kim - Violine

Bomsori Kim, Gewinnerin des 62. Internationalen Musikwettbewerbes der ARD, gilt als eine der dynamischsten und aufregendsten Geigerinnen der Gegenwart. Sie ist Preisträgerin zahlreicher internationaler Wettbewerbe und wurde kürzlich für ihr Debut mit dem New York Philharmonic Orchestra gefeiert. spielt mit namhaftesten Dirigenten, Orchestern und Kammermusikpartnern in der ganzen Welt und auf den großen Festivals. Ihre CDs erschienen bei Warner Classic und bei der Deutschen Grammophon.

Vom 1. bis 6. Oktober 2019 ist sie Gastkünstlerin der 42. Internationalen Herbsttage für Musik in Iserlohn und stellt sich den drei großen musikalischen Disziplinen Rezital (Auftaktkonzert), Meisterkurs und Orchesterkonzert (Festliches Abschlusskonzert) - auf "ihre" Festivalwoche in Iserlohn darf man gespannt sein!.

Nähere Informationen zur Künstlerin Bomsori Kim finden Sie hier:

Philharmonisches Orchester Hagen
Philharmonisches Orchester Hagen

Philharmonisches Orchester Hagen 

Zum wiederholten Mal beim Festival - unter Leitung des Hagener Generalmusikdirektors Joseph Trafton.

GMD Joseph Trafton
GMD Joseph Trafton

JOSEPH TRAFTON - Dirigent

Seit Sommer 2017 neuer Generalmusikdirektor in Hagen, begeisterte Joseph Trafton auch bei den Festlichen Abschlusskonzerten der "Internationalen Herbsttage für Musik" 2017 und 2018. Auch 2019 leitet er das große Finale des Festivals.

Das Bild zeigt das Logo der "Herbsttage für Musik"