Herzlich willkommen auf der Homepage der Musikschule der Stadt Iserlohn!

"Musik-Käfer" - Neue Kurse ab 21. August für Krabbelkinder - jetzt anmelden!

Nach den Sommerferien treffen sich in den neuen "Musik-Käfer"-Kursen (ab Mi., 21. August) Krabbelkinder zwischen 8 und 18 Monaten gemeinsam mit einer erwachsenen Betreuungsperson ("Eltern-Kind-Kurs") einmal pro Woche für die Dauer von 50 Minuten zur gemeinsamen Beschäftigung mit Liedern, Kniereitern und Reimen, kleinen Instrumenten, Fingerspielen und  Bewegungsspielen. Die Kurse gibt es sowohl in Iserlohn als auch in der Zweigstelle Letmathe ("Trillingsche Villa", Von-der-Kuhlen-Straße 14). Die Kurse dauern bis zu den Weihnachtsferien. Weitere Informationen finden Sie HIER.

"Musikgarten" - Neue Kurse ab 21. August für Kinder ab 18 Monaten - jetzt anmelden!

Nach den Sommerferien (ab Mittwoch, 21. August 2024) starten wieder neue Kurse "Musikgarten" für Kinder zwischen 18 Monaten und etwa 3 1/2 Jahren mit erwachsener Betreuungsperson (Eltern- oder Großelternteil) in Iserlohn ebenso wie in Letmathe! Hier geht es um Rhythmus- und Echospiele, kleine Tänze, Instrumente, viel Bewegung, Lieder und andere musikalische Erfahrungen. Die Kurse dauern bis zu den Weihnachtsferien.

Weitere Informationen erhalten Sie HIER .

Gastkünstler des Festivals 2024 der "Internationalen Herbsttage für Musik" vorgestellt

7. März 2024:

Die „Internationalen Herbsttage für Musik“ präsentieren jedes Jahr im Herbst einen anderen internationalen Klassik-Star als „spiritus rector“ einer ganzen Festivalwoche in Iserlohn und haben sich dabei einen festen Stamm an Fans und großen Zuspruch aus der ganzen Region erworben.

Seit den Anfängen des Festivals in den 70er Jahren sind nur zwei Horn-Virtuosen als Gastkünstler eingeladen worden: Peter Damm 1990 und 1997, sowie Radek Baborak 2014. Nun kommt mit Samuel Seidenberg, Professor an der Musikhochschule in Mannheim, die nächste Generation aus dem Horn-Olymp nach Iserlohn, wo sich vom 24. bis 29. September bei unserem Festival alles um das Horn in mehrerlei Hinsicht dreht:

Seidenberg gilt in der jüngeren Generation der Topmusiker mit internationaler Ausstrahlung als erste Wahl, wenn es um höchste Virtuosenklasse, hochkarätige Erfahrungen in und mit bedeutenden Orchestern im In- und Ausland und zusätzlich um meisterhafte pädagogische Fähigkeiten geht, die von Studentinnen und Studenten auf Meisterkursen gesucht sind...

... mehr HIER