Professor Ernst Danz (1822 - 1905) - Dokumentation

Verabschiedung

"Mit dem Ende des Schuljahres wird Herr Professor Danz, der Nestor nicht nur unseres Kollegiums, sondern der gesamten höheren Lehrerschaft des preußischen Staates in Rücksicht auf sein hohes Alter seine lange und reichgesegnete Thätigkeit im Dienste der Jugend beschließen. Bis in sein achtzigstes Lebensjahr hinein hat er mit unverminderter Freude und vorbildlicher Pflichttreue seines Amtes gewaltet. Die Wertschätzung unserer vorgesetzten Behörde, die Hochachtung, Zuneigung und Freundschaft seiner Amtsgenossen, die Liebe und Dankbarkeit seiner alten und jungen Schüler, die Verehrung der ganzen Bürgerschaft, die schon bei der Feier seines fünfzigjährigen Dienstjubiläums in so glänzender Weise zu Tage traten, werden ihm folgen und ihm erhalten bleiben, so lange der Himmel es ihm vergönnen wird, die Tage der Ruhe zu genießen. Es sei auch an dieser Stelle noch mitgeteilt, dass die städtischen Körperschaften den Altmeister unseres Berufs in dankbarer Anerkennung seiner hingebungsvollen und erfolgreichen Wirksamkeit als Lehrer und Erzieher sowie der sonstigen hochzupreisenden Verdienste, die er sich als Vorsitzender und eifrigstes Mitglied des Vorstandes des städt. Verschönerungsvereins um die Allgemeinheit erworben hat, durch die einstimmige Verleihung des Ehrenbürgerrechts der Stadt Iserlohn ausgezeichnet haben."

Jahresbericht über das Realgymnasium und die Realschule Iserlohn für das Schuljahr 1901, S. 19

Logo Stadtarchiv


Stadtarchiv Iserlohn
in der "Alten Post"
Theodor-Heuss-Ring 5
58636 Iserlohn
Tel.: 02371 / 217-1921
Fax: 02371 / 217-2982
E-Mail: archiv@iserlohn.de

Leiter des Stadtarchivs:
Dipl.-Archivar Rico Quaschny

Öffnungszeiten:
Dienstag und Mittwoch:
8.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag:
8.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung
(Terminabsprache erbeten)

Anfahrtsskizze

Informationsportal "Archive in NRW"
www.archive.nrw.de